Wetter | Gütersloh
3,5 °C

Unfall an der Vennstraße

Polizeimeldung Kreis Gütersloh
Am Donnerstagnachmittag (11.04., 17.10 Uhr) kam es auf der Vennstraße in Höhe einer Ausfahrt zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine 23-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt wurde.

Die Fahrradfahrerin fuhr die Vennstraße entlang, als aus einer Ausfahrt eines großen Elektronikmarktes ein Auto auf die Vennstraße fuhr. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß zwischen dem Auto und dem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin verletzte sich dabei leicht.

Nach einem kurzen Gespräch fuhr der Audi-Fahrer weiter, ohne seine Personalien an der Unfallstelle zu hinterlassen.

Der Fahrer konnte wie folgt beschrieben werden: Er war ca. 170groß, hatte kurze, dunkle Haare und einen Vollbart. An der Unfallstelle befand sich noch ein weiterer Zeuge. Dieser unterhielt sich mit dem Audi-Fahrer in einer ausländischen Sprache.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Wer kann Hinweise zu dem Fahrer geben? Diese nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Teile diesen Artikel: