13. November 2019 / Allgemeines

Verkehrsunfall in Gütersloh

Am Dienstagmorgen (12.11., 08.05 Uhr) kollidierte auf dem Brockweg der Opel-Zafira...

Am Dienstagmorgen (12.11., 08.05 Uhr) kollidierte auf dem Brockweg der Opel-Zafira einer 52-jährigen Gütersloherin mit dem Opel-Vectra eines 81-jährigen Opel Vectra-Fahrers aus Delbrück. Die Gütersloherin wollte den Brockweg überqueren, um auf die Linteler Straße zu fahren. Dabei kam es zu dem Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Delbrücker. Der Opel Vectra des 81-jährigen wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und rutschte aufgrund des Verlustes von Betriebsflüssigkeit aus seinem Fahrzeug weiter hinter die Unfallstelle.

Die beiden Fahrer verletzten sich leicht, die 75-jährige Beifahrerin des 81-Jährigen wurde schwer verletzt. Die Unfallbeteiligten wurden per Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser gebracht.

Die ausgelaufene Betriebsflüssigkeit wurde von der Feuerwehr fachgerecht entfernt. Die beiden Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 11.000 Euro.

Meistgelesene Artikel

Verler Straße: Indirektes Linksabbiegen
Aktuell

Neues Angebot für den Radverkehr

weiterlesen...
Aktion gegen Maskentragen an Schulen angekündigt
Aktueller Hinweis

Appell an Eltern, ihre Kinder aufzuklären

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Gütersloher Weihnachtsmarkt - Aussteller unterstützen
Allgemeines

Übersicht über die weihnachtlichen Angebote

weiterlesen...
Kreis errichtet Impfcenter im ehemaligen NAAFI-Shop
Aktuell

Impfzentrum soll langsam hochgefahren werden

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gütersloher Weihnachtsmarkt - Aussteller unterstützen
Allgemeines

Übersicht über die weihnachtlichen Angebote

weiterlesen...
Neue Bäume sind notwendig
Allgemeines

Fällungen sind unvermeidbar

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner