7. September 2019 / Allgemeines

Wir begrüßen unseren neuen Partner: Hermann Bach GmbH & Co. KG

Traditionsbewusst, engagiert und erfolgsorientiert

Team der Hermann Bach GmbH - Gütersloh

Wir sind froh, Euch heute unseren neuen Partner bei Dein Gütersloh vorstellen zu dürfen: die Hermann Bach GmbH & Co. KG.

Das traditionsbewusste Unternehmen wurde bereits 1906 gegründet und besticht somit durch eine langjährige Erfahrung und Expertise im Baustoffhandel. Mittlerweile ist das Unternehmen an 30 Standorten in ganz Deutschland zu finden und beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

In Gütersloh findet Ihr eine von zehn exklusiven Erlebniswelten, in denen die neuesten Fliesentrends und ausgewählte Bäder auf über 1200qm Ausstellungsfläche präsentiert werden.

Die Hermann Bach GmbH überzeugt nicht nur durch seine langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz, sondern auch durch einen erstklassigen Kundenservice und eine persönliche sowie individuelle Beratung.

Überzeugt Euch selbst und vereinbart noch heute einen Termin!

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massensterben am Kaspischen Meer: 2500 Robben verendet
Allgemeines

Wegen Verschmutzung, Überfischung und Wilderei sterben jedes Jahr viele Robben am Kaspischen Meer. Dieses Jahr ist das Massensterben besonders schlimm. Naturschützer widersprechen den offiziellen Darstellungen.

weiterlesen...
Klemens Wittig läuft und läuft: Mit 85 Jahren zum Weltrekord
Allgemeines

Klemens Wittig fängt als Rentner mit dem Leistungssport an. Er sammelt Rekorde, doch beim wichtigsten Rennen ist der Sport Nebensache. Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören und dem Laufen anzufangen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Massensterben am Kaspischen Meer: 2500 Robben verendet
Allgemeines

Wegen Verschmutzung, Überfischung und Wilderei sterben jedes Jahr viele Robben am Kaspischen Meer. Dieses Jahr ist das Massensterben besonders schlimm. Naturschützer widersprechen den offiziellen Darstellungen.

weiterlesen...
Klemens Wittig läuft und läuft: Mit 85 Jahren zum Weltrekord
Allgemeines

Klemens Wittig fängt als Rentner mit dem Leistungssport an. Er sammelt Rekorde, doch beim wichtigsten Rennen ist der Sport Nebensache. Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören und dem Laufen anzufangen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner