4. Dezember 2019 / Allgemeines

Wo Maus und Nikolaus sich die Hand geben

Bekannte Fernsehmaus des WDR besucht den Gütersloher Weihnachtsmarkt

Die Sendung mit der Maus

Wo Maus und Nikolaus sich die Hand geben

Bekannte Fernsehmaus des WDR besucht den Gütersloher Weihnachtsmarkt

Dieses Jahr bekommt der Nikolaus berühmte Konkurrenz. Wer kennt sie nicht, die „Sendung mit der Maus“? Die beliebte Fernsehmaus aus der Kinder-Wissensshow lässt sich den Gütersloher Weihnachtsmarkt nicht entgehen und hat ihren Besuch angekündigt. Und sie kommt nicht allein: Begleitet wird die Maus von Maus- Moderator André Gatzke. Große und kleine Fans und Besucher der Innenstadt dürfen sich am 6. Dezember um 15 Uhr auf ihren Auftritt freuen.

Gut gelaunt sorgen die orange Maus und ihr Begleiter dann für Stimmung auf dem Berliner Platz. Das Publikum darf an vielen Stellen miträtseln und mitsingen, ganz im Stil der Lach- und Sachgeschichten aus der Fernsehshow. Als Belohnung für die fleißige Unterstützung hat die Maus auch eine große Überraschung im Gepäck, verspricht der WDR. Wer stiehlt hier also wem die Show? – das wird sich am Nikolaustag der ein oder andere Weihnachtsmarkt-Besucher fragen. Letzten Endes freut sich aber auch der Nikolaus auf einen großen Andrang der kleinen Besucher. Der Mann mit dem Rauschebart wird ab 17 Uhr auf der Bühne des Gütersloher Weihnachtsmarktes anzutreffen sein.

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Papst: Kindesmissbrauch ist «psychologischer Mord»
Allgemeines

Papst Franziskus hat Kindesmisshandlung als «eine Auslöschung der Kindheit» bezeichnet. Das katholische Kirchenoberhaupt hat mit Mitgliedern eines Anti-Missbrauchsvereins gesprochen.

weiterlesen...
Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten
Allgemeines

Ein Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder möglich. Hoffnung macht sich breit, aber an Erleichterungen für Geimpfte scheiden sich die Geister.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Papst: Kindesmissbrauch ist «psychologischer Mord»
Allgemeines

Papst Franziskus hat Kindesmisshandlung als «eine Auslöschung der Kindheit» bezeichnet. Das katholische Kirchenoberhaupt hat mit Mitgliedern eines Anti-Missbrauchsvereins gesprochen.

weiterlesen...
Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten
Allgemeines

Ein Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder möglich. Hoffnung macht sich breit, aber an Erleichterungen für Geimpfte scheiden sich die Geister.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner