12. März 2023 / Baustellen und Sperrungen

Vollsperrung am Montag, 13. März, in Gütersloh

An der Stromberger Straße

von JR

Ab morgen wird die Stromberger Straße gesperrt. Hier wird ein Radweg erbaut, der zur Verbesserung der Radverkehrsmobilität im Kreis Gütersloh beitragen soll. Die Arbeiten dauern vermutlich bis Mitte April.

Pressemitteilung des Kreises Gütersloh:

Der Kreis Gütersloh baut im Zuge des Radwegneubaus entlang der Stromberger Straße (K55) und des Mathewegs (K56) eine neue Radwegbrücke über den Forthbach. Dafür wird die Stromberger Straße am Montag, 13. März, ab 8 Uhr voll gesperrt. Ein örtlich vorgefertigtes Stahlbetonteil mit einem Gewicht von rund 31 Tonnen wird von einem Autokran eingehoben. Die Vollsperrung dauert bis circa 16 Uhr. Eine Umleitung über die Beckumer Straße ist ausgeschildert.

Nach dem Einbau wird auf das Fertigteil eine Ortbetondecke betoniert, eine Beschichtung auf der Betonoberfläche aufgetragen und ein Aluminiumgeländer montiert. Die Arbeiten an der Brücke sind voraussichtlich Mitte April fertiggestellt.

Bis dahin sollen auch die restlichen Asphaltarbeiten und der Bau von zwei Viehtriften aus Stahlwellprofilen an der insgesamt 4,9 Kilometer langen Radwegbaumaßnahme abgeschlossen werden. Über die Fertigstellung und die offizielle Eröffnung der Maßnahme, die für eine Verbesserung der Radverkehrsmobilität im Kreis Gütersloh und für die Vernetzung mit dem benachbarten Kreis Warendorf steht, wird der Kreis gesondert informieren.

Bild: Pixabay / analogicus

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fahrraddieb versucht über Verkaufsportal Kasse zu machen
Polizeimeldung

Kriminalität Fahrraddieb versucht über Verkaufsportal Kasse zu machen Ein Gütersloher Fahrraddieb beabsichtigte am...

weiterlesen...
Studie: Normales Immunsystem trotz 217 Covid-Impfungen
Allgemeines

Viel hilft viel? Bei Impfungen ist das wissenschaftlich umstritten. Einem Mann haben massenhaft Corona-Impfungen wohl nicht geschadet. Vom Nachahmen raten Fachleute aber ausdrücklich ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vollsperrung des Stadtrings Nordhorn vom 27. bis zum 30. Juli
Baustellen und Sperrungen

Asphaltdecke wird erneuert – Umleitung über Hülsbrockstraße und Osnabrücker Landstraße.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner