31. Januar 2021 / Good Vibes

Stadtwerke Gütersloh unterstützen Arbeit der Rettungshundestaffel

Engagement wird belohnt!

RH-Rettungshundestaffel Lippe-Ems e.V.
von AS

Sie sind nicht nur flauschig, sondern auch sehr schlau: Die gut geschulten Vierbeiner der BRH-Rettungshundestaffel Lippe-Ems e.V. können Menschen in Notsituationen das Leben retten. Dieser Einsatz soll belohnt werden!

Pressemeldung Stadt Gütersloh

Mit einer Spende in Höhe von 830 Euro unterstützen die Stadtwerke Gütersloh das Engagement der BRH-Rettungshundestaffel Lippe-Ems e.V.. Der Regionalverband des Bundesverbands der Rettungshunde (BRH) übernimmt ein ehrenvolles Einsatzgebiet. In der heimischen Hundestaffel arbeiten engagierte Freiwillige, die gemeinsam mit ihren intensiv geschulten Vierbeinern Menschen in Notsituationen suchen und retten. Alle Aufgaben werden ehrenamtlich durchgeführt, die Finanzierung erfolgt ausschließlich über Spenden, Sponsoren und über die Eigenleistungen der Mitglieder. 

„Dieses Engagement verdient unsere Unterstützung“, lobt Ralf Libuda, Geschäftsführer der Stadtwerke Gütersloh den Einsatz der Helferinnen und Helfer. „Dank unserer Spende kann die Rettungshundestaffel Lippe-Ems ein neues, modernes GPS-Gerät anschaffen, das die Position des Hundes in Echtzeit an den Hundeführer übermittelt.“

Vermisste Personen werden mithilfe von Flächen-, Trümmer- und Personensuchhunden aufgespürt. Bei diesen Einsätzen sind professionelle GPS-Geräte unverzichtbar und dienen der sicheren Orientierung im Gelände. Denn im Ernstfall zählt jede Minute.

Foto: Stadt Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz unter 100
Allgemeines

Die dritte Corona-Welle gilt als gebrochen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist nun erstmals seit längerer Zeit wieder zweistellig. Naht damit schon das Ende der Pandemie?

weiterlesen...
Nebenwirkungen bei gemischter Corona-Impfung etwas häufiger
Allgemeines

Zuerst das Präparat von Astrazeneca und dann der Impfstoff von Biontech/Pfizer oder umgekehrt. Zwei verschiedene Corona-Impfstoffe führen einer Studie zufolge zu milden und moderaten Nebenwirkungen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Besonderes Engagement in den Ortsteilen in Isselhorst und Spexard gewürdigt
Good Vibes

Preisübergabe des Gütersloher Heimat-Preises 2020

weiterlesen...
Der ehrliche Finder ist jetzt der Besitzer
Good Vibes

Ben Bartsch (10) fand 400 Euro und gab sie bei der Polizei ab

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner