17. Dezember 2021 / In Gütersloh entdeckt...

Künstler-Vitrine zu vergeben: Fachbereich Kultur bietet neue Ausstellungsfläche

Ausstellungsraum vor dem Gütersloher Rathaus

von VS

Eine Vitrine vor dem Rathaus soll Künstlerinnen und Künstlern überlassen werden. Bis zum 31. Januar können Ideen zur Gestaltung eingereicht werden.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Die vier Vitrinen vor dem Rathaus zeigen Veranstaltungen der KulturRäume und des Fachbereichs Kultur. Eine Vitrine haben die KulturRäume dem Fachbereich Kultur als eigenständige Nutzung überlassen. Die Gestaltung möchte der Fachbereich Kultur gerne in die Hände der vielen Künstlerinnen und Künstlern der Stadt Gütersloh geben. Die vier Quadratmeter Ausstellungsraum in der Stadtmitte kann nach eigenen Vorstellungen und Wünschen gestaltet werden. Die Dauer der jeweiligen Ausstellung ist auf drei Monate begrenzt. 
 
Als Bewerbung benötigt der Fachbereich Kultur ein Motivationsschreiben von etwa einer DIN4 Seite mit einer Beschreibung, wie der Raum gestaltet werden würde und warum die Bewerber den Raum gestalten möchten. 
Bewerbungen sind bis zum 31. Januar zu richten an Luisa.Langer@guetersloh.de oder Stadt Gütersloh, Fachbereich Kultur, Luisa Langer, Friedrichstraße 10, 33330 Gütersloh.
 
Bild: Ein kleiner Ausstellungsraum in der Stadtmitte - Lena Jeckel (Fachbereichsleitung Kultur), li,  und Mitarbeiterin Luisa Langer bieten Gütersloher Künstlerinnen und Künstlern eine neue Möglichkeit der Präsentation. 

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Edwardskrone wird für Krönung von Charles III. vorbereitet
Allgemeines

Die 1661 angefertigte Krone wird traditionell zur Krönung britischer Monarchen verwendet. Vor der Zeremonie von König Charles III. müssen jedoch noch Anpassungen an dem Kronjuwel vorgenommen werden.

weiterlesen...
Familie mit Messer attackiert - Polizei schießt auf Vater
Allgemeines

Ein getrennt von Frau und Kindern lebender Vater dringt mit einem Messer ins Wohnhaus seiner Familie ein und verletzt diese. Die herbeigerufene Polizei schießt den Mann an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Die Anlaufstelle für Eure Medikamente
In Gütersloh entdeckt...

Unser neuer Partner die Apotheke am ZOB

weiterlesen...
Friseurbesuch mit Wohlfühlfaktor
In Gütersloh entdeckt...

Bei unserer neuen Partnerin Elan Coiffeur

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner