30. Oktober 2021 / Job der Woche

Die Bussemas & Pollmeier GmbH & Co. KG sucht Fachberater (m/w/d)

Bewirb Dich jetzt!

von JR

Das Unternehmen Bussemas & Pollmeier GmbH & Co. KG ist der Baustoff-Partner in OWL. Sie unterstützen Dich bei Deinem geplanten Bauvorhaben und stehen Dir als ratgebender Ansprechpartner zur Seite. Das Team besteht aus erfahrenen Spezialisten, die eine fachkundige Beratung ermöglichen. Zur Unterstützung ihres Teams suchen Sie zum nächstmöglichen Termin:

Du bist für die zielorientierte und fachliche Beratung der Kunden zuständig und kümmerst Dich gewissenhaft um die Bearbeitung von Kundenanfragen. Zu Deinem Profil gehört eine abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung und ein sicherer Umgang mit EDV. Außerdem bist du teamfähig, zuverlässig, belastbar, freundlich und flexibel. Bei unserem Partner wird Dir eine angemessene Vergütung, ein langfristiger Arbeitsvertrag sowie eine umfassende und professionelle Einarbeitung geboten.

Schick jetzt Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und der Verfügbarkeit an Bussemas & Pollmeier GmbH & Co. KG.

Die Baustoff-Partner
Bussemas – Pollmeier - Zierenberg
Geschäftsleitung
Oststr. 188
33415 Verl
Tel. 05207/990-0
E-Mail: o.munz@diebaustoffpartner.de / k.niewoehner@diebaustoffpartner.de

Weitere spannende Jobs gibt es in unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Mädchen auf Schulweg angegriffen - 14-Jährige stirbt
Allgemeines

Es ist 7.30 Uhr, in einem Wohngebiet in einer kleinen Gemeinde bei Ulm: Zwei Mädchen sind auf dem Weg zur Schule, als ein Mann sie attackiert. Stunden später ist eine von ihnen tot.

weiterlesen...
Uni Rostock erforscht Gefahren durch Verkehrsemissionen
Allgemeines

Eine internationale Messkampagne zu Untersuchungen der Gesundheitsgefährdung durch Feinstaubemissionen und Luftverschmutzung von Flugzeugturbinen und Schiffsmotoren hat begonnen. Das Vorhaben wird von der EU gefördert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mitarbeiter für den sozialen Dienst (m/w/d) gesucht!
Job der Woche

Das Haus St. Margareta sucht nach Deiner Hilfe

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner