30. September 2020 / Kino

Filmtipp der Woche

In den bambi & Löwenherz Filmkunstkinos Gütersloh

'The Great Green Wall', Bild: ©Pixabay.com

Am Freitag, den 02. Oktober und am Sonntag, den 04. Oktober wird erstmalig die Dokumentation 'The Great Green Wall' gezeigt. 
Der Film ist durch die Unterstützung der Vereinten Nationen entstanden und wird in Kooperation mit Fridays for future und Parents for future Gütersloh präsentiert.

In dieser Dokumentation geht es um eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll.

Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen und spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik.
So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der „Great Green Wall“.

Ein faszinierender Dokumentarfilm über Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit einer neuen afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen.

Dokumentation: 'The Great Green Wall' | 02.10 um 20 Uhr & 04.10 um 17:30 Uhr | Anmeldung ratsam | Nach der Vorführung ist eine Gesprächsrunde geplant

Meistgelesene Artikel

Horses for Heroes auf den Bethel athletics
Wusstest du das?

Integratives Sportfest mit rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Frauen bei Hai-Angriffen in Ägypten getötet
Allgemeines

An den Stränden um Hurghada tummeln sich das ganze Jahr über Urlauber und Wassersportler. Zwischenfälle mit Haien sind eigentlich äußerst selten. Doch nun kommen gleich zwei Frauen nach Hai-Angriffen ums Leben.

weiterlesen...
Drei Menschen in Kopenhagener Einkaufszentrum erschossen
Allgemeines

Schüsse knallen durch ein Einkaufszentrum in der dänischen Hauptstadt. Es gibt Opfer. Wie viele - das teilt die Polizei erst Stunden nach der Tat mit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kino-Abend für einen guten Zweck
Kino

Ladies Circle Gütersloh lädt ein

weiterlesen...
Der Film gegen Fernweh
Kino

518 Tage – 36.042 Flugkilometer – 33 Länder – 197 Starts – 1 Crash – 1 Notlandung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner