24. November 2023 / Kreis Gütersloh

Sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Gütersloh. „Wir sagen Nein zu Gewalt gegen Frauen“ – mit diesem Schriftzug macht eine Flagge vor dem Kreishaus...

von Lena Baron

Gütersloh. „Wir sagen Nein zu Gewalt gegen Frauen“ – mit diesem Schriftzug macht eine Flagge vor dem Kreishaus Gütersloh auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November aufmerksam. „Wir wollen ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen und möglichst viele Menschen darauf aufmerksam machen“, erklärt Angela Wüllner, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Gütersloh.


In den ersten zehn Monaten im Jahr 2023 sind ähnlich viele Fälle von häuslicher Gewalt im Kreis Gütersloh registriert worden wie im Vorjahr. In 2022 waren es 823 Fällen. Die Zahlen bewegen sich auf einem relativ hohen Niveau. Dabei ist aber nicht klar, ob es wirklich mehr Fälle gibt, oder ob die Bereitschaft jemandem zu helfen größer ist. Die Meldungen kommen nicht nur von den Betroffenen selbst, sondern auch aus deren Umfeld.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: (v.l.) Kreisdirektorin Susanne Koch, Andreas Schröder (Opferschutz der Kreispolizeibehörde) und Gleichstellungsbeauftragte Angela Wüllner zeigen die Flagge, die ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen soll.

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Königin Camilla empfängt Selenskyjs Frau in London
Allgemeines

Es ist nicht ihr erster Besuch in London. Olena Selenska hatte auch an der Krönung von König Charles III. teilgenommen.

weiterlesen...
Mann befreit Frau mit Taschenmesser aus brennendem Auto
Allgemeines

Eine Seniorin schaffte es nicht mehr, den Gurt zu lösen, um sich aus dem brennenden Auto zu retten. Ein Mann aber behielt die Nerven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Jakob Decker übernimmt ab April die Leitung
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Jakob Decker wird zum 1. April Leiter der Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung. Er folgt...

weiterlesen...
Verabschiedung des Haushaltes 2024
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Seit Ende November des vergangenen Jahres haben die Kreistagspolitikerinnen und -politiker den...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner