29. März 2017 / Allgemeines

Studieren ab 50

Eine Anmeldung ist nicht notwendig

Studieren ab 50

Am 30.03.2017 findet eine Informationsveranstaltung der Universität Bielefeld statt. 

Das wissenschaftliche Weiterbildungsprogramm "Studieren ab 50" richtet sich an alle Interessierten im mittleren und höheren Erwachsenenalter und ist unabhängig von formalen Zugangsberechtigungen. Auch ohne Abitur können Sie an Veranstaltungen und Seminaren z. B. in Geschichte, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Theologie oder den Naturwissenschaften teilnehmen; Ihr Studiengang ist nicht schematisch festgelegt.

Wie "Studieren ab 50" aufgebaut ist, welche Kosten für die Teilnahme entstehen oder welche Möglichkeiten dieses Projekt bietet, - darüber wird umfassend informiert.

Die Veranstaltung findet im Raum 15 statt.


Meistgelesene Artikel

Lockdown-Verlängerung und keine Lockerungen an Ostern
Aktuell

Kurzübersicht zum Beschluss des Bund-Länder-Treffens

weiterlesen...
Straße wird zu Ehren Reinhard Mohns umbenannt
Wusstest du das?

Befürwortung der Anregung des Heimatvereins Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Online-Gottesdienst am 18. April mit Gedenken an die Verstorbenen während der Corona-Pandemie
Good Vibes

»Wir nehmen die in den Blick, die besonders belastet sind und leiden müssen.«

weiterlesen...
Gemeinsam sicher reisen!
Partner News

Lerne Portugal von seiner schönsten Seite kennen!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Ostereier gegeneinander
Allgemeines

Eine Idee für das Osterfrühstück

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner