10. Juni 2024 / Polizeimeldung

26-jähriger Autoaufbrecher nach Serie in U-Haft

Kriminalität 26-jähriger Autoaufbrecher nach Serie in U-Haft Zivilbeamte der Polizei Gütersloh nahmen in der...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Gütersloh (MK) - Zivilbeamte der Polizei Gütersloh nahmen in der vergangenen Freitagnacht (07.06., 04.05 Uhr) im Gütersloher Stadtgebiet einen Autoaufbrecher vorläufig fest.

Zuvor wurde die Polizei über einen frisch begangenen Pkw-Aufbruch im Bereich der Gartenstraße in Kenntnis gesetzt. Dort hatte ein bis dahin unbekannter Täter gewaltsam einen Pkw geöffnet und daraus eine Geldbörse gestohlen. Im Rahmen der Fahndung stießen die Beamten auf den tatverdächtigen 26-jährigen Gütersloher.

Schnelle Erkenntnisse erhärteten den Tatverdacht gegen den Mann, so dass dieser vorläufig festgenommen wurde und noch in der Nacht die Wohnanschrift des Mannes durchsucht wurde. Dort stellten die Polizeibeamten umfangreiche Beweismittel sicher, die auf eine Vielzahl weiterer Taten hindeuteten. Im Zuge der anschließenden Ermittlungen konnten Kriminalbeamte einem Großteil dieser Beweise derzeitig 31 Pkw-Aufbrüche im gesamten Stadtgebiet Gütersloh seit Januar 2024 zuordnen. Die weiteren Ermittlungen hierzu dauern an.

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld beantragte aufgrund dieser Erkenntnisslage und bestehender Haftgründe die Untersuchungshaft für den 26-Jährigen. Der Mann wurde am Freitagmittag einem Haftrichter am Amtsgericht Bielefeld vorgeführt, der hiernach die Untersuchungshaft für den Gütersloher verkündete.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Angriff bei privater EM-Party - Polizei erschießt Mann
Allgemeines

In Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt verletzt ein Mann zwei Menschen auf einem kleinen Hoffest schwer. Kurz zuvor soll er einen Mann erstochen haben. Das Motiv ist unklar.

weiterlesen...
Lächelnde Kate zeigt sich nach halbem Jahr öffentlich
Allgemeines

Es ist der königliche Auftritt des Jahres: Rund zweieinhalb Monate, nachdem ihre Krebserkrankung bekannt wurde, macht Kate wieder bei einem offiziellen Termin mit. Der Alltag ist aber noch fern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
Gemeinsam Pressemitteilung der Polizei und der Stadt Gütersloh Hinweise zum Stadionbesuch des öffentlichen Trainings der portugiesischen Nationalmannschaft
Polizeimeldung

Verkehr, Kriminalität Gemeinsam Pressemitteilung der Polizei und der Stadt Gütersloh Hinweise zum Stadionbesuch des...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner