3. Dezember 2020 / Polizeimeldung

Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise

Radprüfung der Grundschule Pavenstädt

Die Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise
von VS

Am Donnerstagmorgen findet die Radprüfung der 4. Klasse der Grundschule Pavenstädt statt. Die Polizei bittet deswegen alle Autofahrer um Rücksichtnahme.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Am Donnerstag (03.12.), zwischen 08:30 Uhr und 11:30 Uhr, findet für die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse der Grundschule Pavenstädt in Gütersloh die diesjährige Radfahrprüfung im öffentlichen Verkehrsraum statt.

Die Verkehrsteilnehmenden auf den Straßen im Nahbereich der Schule werden von der Polizei gebeten, besonders rücksichtsvoll zu fahren, um den Kindern mit ihren Rädern eine sichere und unfallfreie Fahrt über die Prüfstrecke zu ermöglichen.

Die Schüler und Schülerinnen tragen auffällige Startnummern.

Bildquelle: ©

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Übergangsfrist zur Registrierung endet am 31. Januar
Wusstest du das?

Marktstammdatenregister für stromerzeugende Anlagen

weiterlesen...
Regelfahrplan gilt im Lockdown
Aktueller Hinweis

MoBiel-Linien fahren nach „Ferienfahrplan“

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Polizeieinsatz am Malvenweg
Polizeimeldung

Ordnungsamt veranlasst Einweisung in ein psychiatrisches Krankenhaus

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner