18. Juli 2020 / Polizeimeldung

Unfallflucht nach Parkplatzunfall geklärt

Die Flucht konnte aufgeklärt werden!

Polizeimeldung
von JH

Eine Unfallflucht ereignete sich am 14.07. und konnte aufgeklärt werden! Haltet immer Eure Augen auf und meldet Verdächtiges der Polizei!

Pressemitteilung Polizei Gütersloh

Gütersloh (MS) - Am Dienstagvormittag (14.07., 11.15 Uhr) beschädigte eine zunächst unbekannte Fahrerin auf dem Parkplatz eines Lebensmittelladens an der Brackweder Straße mit ihrem Suzuki den Opel eines 70-jährigen Güterslohers. Nach dem Unfall begab sie sich in den Lebensmittelladen, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen und eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Ein Zeuge beobachtete den Unfall und sprach den 70-Jährigen an. Dieser verständigte die Polizei und wartete auf die Rückkehr der Suzuki-Fahrerin.

Es handelt sich um eine 69-jährige Gütersloherin. Gegen diese wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Meistgelesene Artikel

Städtische Kita Fichtenstraße wegen Corona-Fall zu
Aktueller Hinweis

Mobile Testung für Kontaktpersonen am Donnerstag

weiterlesen...
Neuer Regenwasserkanal für die Carl-Miele-Straße
Baustellen und Sperrungen

Geschäfte, Büros und Gebäude sind weiterhin zu erreichen

weiterlesen...
Trickdiebstahl an der Strotheide
Polizeimeldung

Die Polizei sucht nach Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kostenlose Radboxen an der Weberei
In Gütersloh entdeckt...

Geschützte Abstellmöglichkeit für Räder und Co.

weiterlesen...
Das Droste Haus sucht Dich!
Für die Karriere

Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner