27. Januar 2021 / Polizeimeldung

Vandalismusschäden am Rohbaukomplex

Polizei sucht Zeugen

Polizeimeldung
von VS

In der Zeit von Samstagmittag bis Montagmorgen haben unbekannte Täter einen Rohbaukomplex beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzten.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh vom 26.01.21:

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit von Samstagmittag (23.01., 12.00 Uhr) bis Montagmorgen (25.01., 06.15 Uhr) einen erheblichen Vandalismusschaden an einem Rohbaukomplex am Kreuzungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/ Eickhoffstraße verursacht.

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge wurden in zwei Gebäudeteilen des Komplexes, auf unterschiedlichen Etagen Wasseranschlüsse aufgedreht. Zudem wurden einzelne bereits installierte Armaturen mutwillig beschädigt. Zu dem genauen Schadensausmaß konnten bisher keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Warnung vor starkem Schneefall am Wochenende
Aktueller Hinweis

Der Deutsche Wetterdienst empfiehlt, Vorkehrungen zu treffen

weiterlesen...
Konzept zur Nachholung der Müllabfuhr
Müllabfuhr

Nachholung ab dem 22. Februar

weiterlesen...
Drogerieeinbruch in Avenwedde
Polizeimeldung

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Fensterkenner gesucht!
Job der Woche

Werde jetzt Teil der Walter Stickling GmbH

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner