10. November 2023 / Polizeimeldung

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Gütersloh

Verkehr Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Gütersloh Am Freitag, 10. November 2023, gegen 22:22 Uhr meldeten...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Polizei Gütersloh

Gütersloh (AM) - Am Freitag, 10. November 2023, gegen 22:22 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Unfall in Gütersloh an der Kreuzung Neuenkirchener Straße/ Stadtring Sundern.

Ein 19-jähriger Rietberger befuhr mit einem VW Golf Kombi den Stadtring Kattenstroth in Richtung Verler Straße. Er wollte an der Kreuzung mit der Neuenkirchener Straße nach links in Richtung Gütersloh Innenstadt abbiegen. Ein 30-jähriger Bielefelder mit einem Opel Corsa kam dem VW Golf entgegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurden der 30-jährige Corsa-Fahrer und die Beifahrerin des VW Golf, eine 19-jährige Gütersloherin, leicht verletzt und mit Krankenwagen vorsorglich in umliegende Krankhäuser transportiert.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und abgeschleppt. Für die Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn teilweise gesperrt, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Angriff bei privater EM-Party - Polizei erschießt Mann
Allgemeines

In Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt verletzt ein Mann zwei Menschen auf einem kleinen Hoffest schwer. Kurz zuvor soll er einen Mann erstochen haben. Das Motiv ist unklar.

weiterlesen...
Kreiswahlausschuss: Alles im Rahmen des Üblichen, keine besonderen Vorkommnisse
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Kreiswahlausschuss für die Europawahl vom 9. Juni hat in seiner Sitzung am Donnerstagabend, 13. Juni,...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
Gemeinsam Pressemitteilung der Polizei und der Stadt Gütersloh Hinweise zum Stadionbesuch des öffentlichen Trainings der portugiesischen Nationalmannschaft
Polizeimeldung

Verkehr, Kriminalität Gemeinsam Pressemitteilung der Polizei und der Stadt Gütersloh Hinweise zum Stadionbesuch des...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner