30. Mai 2023 / Veranstaltung

Stadt Gütersloh lädt ein zur Klima-Radtour am 3. Juni

Zum Tag des Klimaschutzes: Besichtigung einer Biogas- und einer Windkraftanlage

Seid am 3. Juni bei einer informativen Radtour dabei. Diese findet anlässlich des Klimaschutztags statt. Alle Interessierten können sich bis zum 1. Juni anmelden.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Anlässlich des Klimaschutztags am Samstag, 3. Juni, lädt der Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh alle Interessierten zu einer informativen Radtour ein. Start ist um 10 Uhr am Rathaus. Besucht werden eine private Biogas-Anlage an der Sürenheider Straße unweit einer angrenzenden Freiflächen-Photovoltaik-Anlage sowie die Windkraftanlage der Stadtwerke im Windpark Hasselbach. Vor Ort geben die Betreiber Einblicke in die verschiedenen Begleitumstände der Produktion (technisch, rechtlich, umweltrelevant, planerisch). Wie und wo wird die erzeugte Energie genutzt? Welche Zusammenhänge bestehen mit der privaten Energienutzung in Gütersloh? Diese und andere Fragen werden thematisiert. Für individuelle Rückfragen der Teilnehmenden ist ebenfalls Zeit.

„Uns war es wichtig, Stationen auszuwählen, die eine umfassende Bandbreite an verschiedenen umwelt- und klimafreundlichen Formen der Energieerzeugung aufzeigen“, so Leif Pollex vom Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh. Gemeinsam mit seinem Kollegen Moritz Groß organisiert er die Klima-Radtour. „Zudem war es uns ein Anliegen, Orte aufzusuchen, die zwar im Stadtgebiet von Gütersloh liegen, jedoch als solche vielleicht noch nicht bekannt sind“, so Pollex.

Treffpunkt zur Abfahrt ist der Rathausvorplatz um 10 Uhr. Die Radtour dauert inklusive Besichtigung der einzelnen Stationen voraussichtlich drei Stunden. Es wird darum gebeten, einen Fahrradhelm zu tragen.

Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 1. Juni per E-Mail oder telefonisch bei Moritz Groß unter Telefon 05241 82-3528, E-Mail: moritz.gross@guetersloh.de, oder bei Leif Pollex unter Telefon 05241 82-2330, E-Mail: leif.pollex@guetersloh.de, erforderlich.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des kreisweiten Klimaschutztages unter dem Motto „Unser Kreis voll Energie“ statt. Mehr Informationen zum umfangreichen Tagesprogramm in zehn Kommunen gibt es unter www.kreis-guetersloh.de.

Quelle: Stadt Gütersloh
Bild: Pixabay / Didgeman

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Tipps für Elektroinstallationen bei Renovierungen und Neubauten
In Gütersloh entdeckt...

Dein Partner für Elektroinstallationen und Gebäudetechnik aus Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel

50-jährige Frau schlägt zu - Gütersloher Polizistin schwer verletzt
Polizeimeldung

Kriminalität 50-jährige Frau schlägt zu - Gütersloher Polizistin schwer verletzt Freitagabend (19.04., 19.45 Uhr)...

weiterlesen...
Zündelein in der Gütersloher Innenstadt - Zeugenaufruf
Polizeimeldung

Kriminalität Zündelein in der Gütersloher Innenstadt - Zeugenaufruf In der Nacht zu Dienstag (22.04., 18.15 Uhr -...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wiedenbrück on Ice vom 23.11 - 31.12!
Veranstaltung

Die faszinierende Welt des Eislaufens und viele weitere Angebote

weiterlesen...
Demenz – was nun?
Veranstaltung

Diakonie Gütersloh lädt ein zum Thementag am 23. September 2023

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner