19. Juni 2020 / Veranstaltung

Tag der Architektur: Drei Objekte aus Gütersloh werden präsentiert

Feuer- und Rettungswache lädt zur digitalen Besichtigung

Feuerwache Gütersloh

Mit drei Objekten ist Gütersloh wieder am „Tag der Architektur“ in Nordrhein-Westfalen beteiligt, der am Wochenende, 20. und 21. Juni, wieder dazu einlädt, interessante Ergebnisse architektonischer Leistungen in Augenschein zu nehmen – coronabedingt in diesem Jahr allerdings nur digital.

Zum einen werden die „Tree Houses“ am Epkes Kamp 5 der Architektenwerkstatt Reinhard Michel vorgestellt. Zwei Holzhäuser in den Baumkronen eines Eichenwaldes bieten ein sinnliches Erlebnis auf jeweils 30 Quadratmetern. 
Auf einem ehemalig gewerblich genutzten Grundstück, nahe des Isselhorster Dorfzentrums, wurde vom Architekturbüro Beckmann und Partner aus Gütersloh ein Ensemble aus vier Einfamilienhäusern realisiert. Die Fassadenmaterialen variieren je nach Gebäude und schaffen Identität.

Zum dritten steht ein städtisches Gebäude auf der Liste des Architekturtages: Die neue Feuer- und Rettungswache mit integrierter Kreisleitstelle der Architekten ARQ Rintz und Quack GmbH in Berlin. Der Neubau ist raumbildend um einen Innenhof organisiert, der den logistischen Anforderungen geschützt Platz bietet. Das Gebäude ist durch Einschnitte (Terrassen, Eingänge, Zufahrten und Schaufenster) gegliedert. Die Materialisierung in Klinker unterstützt das Wechselspiel aus geschlossenen und offenen Bereichen. 
In Nordrhein-Westfalen können insgesamt 180 private, aber auch öffentliche Gebäude besichtigt werden. Alle Infos unter: www.aknw.de
 
BU: Zum Tag der Architektur lädt die Feuer- und Rettungswache Gütersloh zur digitalen Besichtigung
Foto: Laura Thiesbrummel

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders
Allgemeines

Eine laufende Nase gehört für gewöhnlich nicht zu den Symptomen einer Covid-19-Infektion. Bei der Delta-Variante könnte das anders sein. Der Verlust des Geschmackssinnes taucht bei ihr auch seltener auf.

weiterlesen...
RKI registriert weniger als 1000 Neuinfektionen
Allgemeines

Zuletzt waren in Deutschland im September weniger als 1000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag registriert worden. Jetzt vermeldet das Robert Koch-Institut wieder eine dreistellige Zahl.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Tag der offenen Tür – einfach von zu Hause aus
Veranstaltung

Musikschule für den Kreis Gütersloh mit einer ganz neuen Idee

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner