29. Dezember 2021 / Wusstest du das?

Den Rest vom Fest korrekt entsorgen

Geschenkpapier, defekte Lichterketten und Co.

von VS

Zum Weihnachtsfest gehören Lichterketten, buntes Geschenkpapier und Weihnachtsbaumschmuck dazu - aber wie werden kaputte Lichterketten, zerrissenes Geschenkpapier, zerbrochener Weihnachtsschmuck und der Müll von Silvester richtig entsorgt?

Lichterketten, die während des Festes kaputt gegangen sind, müssen auf dem Elektroschrott entsorgt werden. Dabei kommt es nicht darauf an, ob es eine Lichterkette mit Lämpchen oder mit LEDs ist.

Bei dem Geschenkpapier ist es ein wenig komplizierter: Geschenkpapier, das mit Kunststofflacken oder Kunststofffolien beschichtet ist, wird in der Restmülltonne entsorgt - normales Geschenkpapier gehört in das Altpapier. Aber wie findest Du heraus, ob das Geschenkpapier beschichtet ist? Unser Tipp: Mach den Reißtest! Reiße ein Stück des Papiers ein und schaue, ob eine dünne Folie erkennbar ist - wenn ja, dann gehört sie in die Restmülltonne. Wenn Du nach dem Einreißen einzelne Fasern siehst, dann darf das Papier in den Papiermüll.

In die schwarze Tonne kommen die zerbrochenen Christbaumkugeln. Wusstest Du, dass auch Kerzenreste und Porzellan in der schwarzen Tonne entsorgt werden? 

Der Müll der Silvesternacht, so wie zum Beispiel gezündete Knallkörper oder Wunderkerzen kommen in den Restmüll. Blindgänger, die nicht gezündet sind, müssen zunächst sehr gut gewässert, in eine Tüte gepackt und ebenfalls über den Restmüll entsorgt werden.

Denkt daran an den Feiertagen etwas für die Umwelt zu tun und den Müll richtig zu trennen!

Symbolbild: ©Pexels.com/Pixabay

Meistgelesene Artikel

Leinen ab im Riegerpark
In Gütersloh entdeckt...

Langersehnte Hundewiese ist fertiggestellt.

weiterlesen...
Stadtring Nordhorn/ Carl-Bertelsmann Straße - Unfallbeteiligte gesucht
Polizeimeldung

Radfahrer stürzt nach einem Beinahezusammenstoß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schuss auf Anwalt - BGH urteilt zu Verleger-Erbe Falk
Allgemeines

Verleger-Erbe Alexander Falk legte eine steile Karriere als Unternehmer hin - doch scheiterte. Auf einen Anwalt hetzte er Kriminelle aus dem Rotlichtmilieu. Nun urteilt der BGH in dem Fall.

weiterlesen...
Bange Blicke auf Stettiner Haff nach Fischsterben
Allgemeines

Das massenhafte Fischsterben in der Oder trifft ein Naturidyll. Die Sorge wächst, dass verseuchtes Wasser das Stettiner Haff erreichen könnte - und somit auch die Mündung in die Ostsee.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wusstest du das?

Nutze die Vorteile von lokalem Arbeitgebermarketing und unserer kreisweiten Jobbörse

weiterlesen...
Sprachlich topfit ins neue Schuljahr starten
Wusstest du das?

Ferien-Sprachcamps für zugewanderte Schülerinnen und Schüler

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner