21. August 2020 / Wusstest du das?

St. Marien in Avenwedde-Bahnhof kommt auf die Denkmalliste

Zeugnis der Ortsgeschichte

Rosenkranz und Bibel ©pixabay.com
von AS

Neu auf der Denkmalliste der Stadt Gütersloh: Die katholische Kirche St. Marien. 1975 errichtet, gilt die Kirche bereits als bedeutendes Zeugnis für Bauwerke der Nachkriegszeit. 

Pressemeldung Stadt Gütersloh

Der Denkmalschutz ist in den Siebziger Jahren angekommen. Einstimmig beschlossen die Mitglieder des Planungsausschusses, die Aufnahme der katholischen Kirche St. Marien an der Güthstraße in Avenwedde-Bahnhof in die Denkmalliste der Stadt Gütersloh.
 
Die Denkmalpflege des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe hatte die 1975 errichtete Kirche für den Bereich der Stadt Gütersloh als bedeutendes Zeugnis für ein Kirchenbauwerk der Nachkriegszeit nach 1945 erkannt. Als denkmalwürdig gelten der gesamte Außen- und Innenbereich des Gemeindezentrums, das heißt Kirche, Gemeinderäume und Pfarrhaus, die um einen Atriumhof herum angeordnet sind, sowie der Glockenturm.



In der Begründung wird unter anderem angeführt, dass das gesamte Ensemble, das nach den Plänen des Architekten Gisberth Hülsmann entstand, für ein Stück Ortsgeschichte von Avenwedde steht und das „Anwachsen des katholischen Bevölkerungsteils nach dem Krieg bezeugt.“ Die Kirche sei ein zentraler Bau innerhalb der Siedlung, die „selbstbewusst, aber nicht bestimmend in ihrer Umgebung auftritt“. In besonders anschaulicher Weise verkörpere der Bau die typisch formale Bescheidenheit  der Architektur der 1970er Jahre.



Aufmerksamkeit des Denkmalschutzes erhält aber auch der Innenraum mit seiner künstlerischen Gestaltung und den „fließenden Grenzen zwischen Architektur und Ausstattung“, indem die Backsteinwände durch verschieden farbige Steine und unterschiedliche Mauerweisen zu ornamentalen Gestaltungen entwicklet werden, „die in den Raum wirken“.

Fotos: ©Stadt Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Verler Straße: Indirektes Linksabbiegen
Aktuell

Neues Angebot für den Radverkehr

weiterlesen...
Aktion gegen Maskentragen an Schulen angekündigt
Aktueller Hinweis

Appell an Eltern, ihre Kinder aufzuklären

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Knapp 135.000 Kilometer für das Klima
Good Vibes

Gütersloher Teilnahme an der Aktion „Stadtradeln“

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Ausschreibung: Künstler-Motive als Großflächenplakate
Wusstest du das?

Fachbereich Kultur mietet Plakatflächen in der Innenstadt an

weiterlesen...
Programmänderungen im Theater Gütersloh
Wusstest du das?

Zusatztermine für „Oinkonomy“ und „Me and Mr Cash“

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner