6. Februar 2021 / Wusstest du das?

Verstärkung für das Team »Wendepunkt«

Anlauf- und Beratungsstelle für Opfer von sexualisierter Gewalt

von VS

Die Anlauf- und Beratungsstelle für Opfer von sexualisierter Gewalt wurde vermehrt in den letzten Jahren aufgesucht. Nun hat die Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh sich darauf verständigt, eine weitere halbe Stelle zu besetzen.

Pressemitteilung des Kreises Gütersloh:

Die Anlauf- und Beratungsstelle »Wendepunkt« betreut Kinder und Jugendliche, die Opfer von sexualisierter Gewalt oder davon bedroht sind. Um den erhöhten Beratungsbedarf in diesem Bereich zu kompensieren, beantragte die Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh eine zusätzliche halbe Stelle. Der Jugendhilfeausschuss stimmte für den Stellenmehrbedarf, die endgültige Entscheidung trifft der Kreisausschuss am 22. Februar.
 
Derzeit ist Wendepunkt mit vier Teilzeitkräften verteilt auf 2,5 Stellen besetzt. Doch in den vergangenen Jahren sind die gemeldeten Fälle von sexualisierter Gewalt gestiegen und somit auch der Beratungsbedarf. Als Vergleich: 2016 wurden 239 Fälle registriert, im Jahr 2020 waren es 293. Dies ist laut der Abteilung Jugend auf die verstärkte Thematisierung von sexualisierter Gewalt und einer damit einhergehenden Sensibilisierung in der Gesellschaft zurückzuführen. Institutionen wie beispielsweise Schulen oder Vereine befassen sich öffentlich mit dem Problem und setzen auf Aufklärung und Prävention. Dabei steht die Anlauf- und Beratungsstelle Wendepunkt als Ansprechpartner zur Seite und hilft bei der Entwicklung und Durchführung von entsprechenden Projekten. Mit der weiteren halben Stelle soll neben der Beratung insbesondere die Prävention- und Netzwerkarbeit gestärkt werden. 

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau stirbt bei heftigem Unwetter auf Insel Ischia
Allgemeines

Es ist noch dunkel als die Feuerwehr auf der italienischen Insel Ischia wegen eines Unwetters ausrückt. Auf den Straßen liegt Geröll, es regnet in Strömen. Als es hell ist, wird das ganze Ausmaß deutlich.

weiterlesen...
Nasa-Mission «Artemis 1» stellt Entfernungsrekord auf
Allgemeines

Die «Orion»-Kapsel hat die bisher längste Distanz für ein für Menschen gemachtes Raumschiff zurückgelegt. Kurz vor dem Rekord war «Orion» auf die Umlaufbahn des Mondes eingeschwenkt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Gütersloh zeigt Flagge für ein Leben ohne Gewalt
Wusstest du das?

Blaue Fahne hängt vom 21. bis zum 26. November vor dem Rathaus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner