Wetter | Gütersloh
2,3 °C
  • Anzeige

Suche

ANZEIGE – Premiumpartner

Insgesamt 9 Ergebnisse für Ihre Suche nach "lebenswelt"

Aktuelles

Teilhabe ist ein Leitbegriff

...für das Digitale Gütersloh sind die fünf Denklabore zu den Themenbereichen „Vernetzte Mobilität“, „Nachhaltige Lebenswelten“, „Zukunft der Arbeit“ „Neue digitale Öffentlichkeit" und „Kultur und Bildung in der digitalen Welt“....

Zukunftswerkstatt 2020: Die digitale Stadt als Ganzes denken

...aus den fünf Denklaboren „Bildung und Kultur in der digitalen Welt“, „Vernetzte Mobilität“, „Nachhaltige Lebenswelten“, „Neue digitale Öffentlichkeit“ und „Zukunft der Arbeit“. Welche Synergien ergeben sich? Mit welchen Partnern...

Transparenz, Ressourcenschonung und Einsparpotenzial

...Digitale Entwicklung bei der Stadt Delbrück, jetzt in der zweiten Sitzung des Denklabors „Nachhaltige Lebenswelten“ vorgestellt. Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Energieeinsparung waren Schlüsselbergriffe, die Stadtexpertinnen und Stadtexperten in diesem Denklabor unter anderem...

Zweite Runde der Denklabore startet

...noch tiefer in die Themen ein. Die zweite Runde startet mit den Denklaboren „Nachhaltige Lebenswelten“ und „Vernetzte Mobilität“. Beide tagen am Donnerstag, 29. August, ab 17 Uhr. Alle Interessenten...

Transparenz, Dialog, Beteiligung

...(28.6. und 30.8.); Bildung und Kultur in der digitalen Welt (12.7. und 20.9.); Nachhaltige Lebenswelten (1.7. und 29.8.) und Zukunft der Arbeit (8.10.). Alle Denklabore tagen öffentlich. Erste Ergebnisse...

Denklabore „Vernetzte Mobilität“ und „Nachhaltige Lebenswelten gehen an den Start

...stehen die nächsten Denklabore auf dem Programm. Die Themen: „Vernetzte Mobilität“ (Freitag) und „Nachhaltige Lebenswelten“ (Montag). Die Denklabore tagen jeweils öffentlich von 17 bis 20 Uhr in der Gütersloher...

Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft

...realisieren zu können, brauchen wir starke Partner in der Region. Partner, die in der Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler präsent sind und mit den Jugendlichen in Dialog treten. Deshalb...

Als „Stadtexperte“ Teil der Denklabore werden

...Kultur in der digitalen Welt“, „Vernetzte Mobilität“, „Neue digitale Öffentlichkeit“, „Zukunft der Arbeit“ und „Nachhaltige Lebenswelt en“. Die öffentlich tagenden Denklabore sind der Ort, um im engen Austausch mit weiteren ausgewählten...

Engagiert für Chancengleichheit

...für Geschlechtergerechtigkeit setzen. „Uns ist es wichtig, mit unseren Veranstaltungen die vielen Facetten der Lebenswelt von Frauen aufzuzeigen“, erläutert Ines Böhm (Bündnis 90/Die Grünen). Heike Landwehr-Bökenhans (CDU-Frauen-Union) ergänzt: „Gleichstellungsthemen...