Feuerwehrmuseum Gütersloh

Feuerwehrmuseum Gütersloh - Hauptbild

Über Feuerwehrmuseum Gütersloh:

Der Unterbrandmeister Rolf Ortmeyer stellt im Isselhorster Feuerwehrmuseum rund 50.000 Feuerwehr-Utensilien aus.

Liebhaber der Feuerwehrgeschichte kommen hier ganz auf ihre Kosten. Abzeichen, Helmen und Utensilien, wie Löschgeräte von 1784 bis heute, der Feuerwehr lassen sich hier bestaunen. Als besondere Raritäten gelten ein alter Rauchhelm aus dem Jahre 1900 oder eine Rückentragespritze aus dem Jahre 1784.

Der Eintrittspreis beträgt 1 Euro.

Um interessante Führungen und umfangreiche Erläuterungen zu den ausgestellten Exponaten zu bekommen empfiehlt es sich einen Termin für eine Führung mit Rolf Ortmeyer zu vereinbaren.

 

Kontakt

Adresse

Feuerwehrmuseum Gütersloh
Isselhorster Kirchplatz 5
33334 Gütersloh-Isselhorst

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch
ab 17 Uhr
Dienstag
Ruhetag
Donnerstag - Freitag
11 – 14 Uhr und ab 16 Uhr
Samstag – Sonntag und Feiertags
ab 11 Uhr

April – Oktober abends ab 16 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kartenansicht Feuerwehrmuseum Gütersloh

Teile diese Sehenswürdigkeit: