28.10.2020 - 27.11.2020 / 00:00

Ausstellung „Canti di Colore“

Ausstellung
Die Ausstellung „Canti di Colore“, Bild: ©Hans-Werner-Henze Stiftung

Aquarelle von Hans Werner Henze im Theaterfoyer

Zeichnen und Malen waren für den seit jeher von der bildenden Kunst faszinierten Komponisten Hobby aus Leidenschaft, und die Ergebnisse seinerzeit nicht zur Veröffentlichung bestimmt. Vielleicht gerade deswegen berühren sie durch Schlichtheit, Ausdrucksfreude, Originalität, Humor und Fantasie. Die malerische Imagination oder die Nachinterpretation der eigenen musikalischen Werke vermitteln Einblicke in den kreativen Prozess Henzes beim Erschaffen seiner Musik.
 
Im Rahmen der Reihe „Henze Herbst 2020“. 

Gefördert durch:
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Eintritt frei! 

Teile diese Veranstaltung:
ANZEIGE – Premiumpartner