21. Mai 2021 / Aktuell

58 Neuinfektionen

Aktuelle Coronasituation

Die aktuelle Coronasituation im Kreis Gütersloh. / ©Pixels.com
von VS

Der Kreis Gütersloh gibt bekannt, dass es 58 mehr Coronafälle gibt wie am Vortag. Das bedeutet, die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 98,6.

Pressemitteilung des Kreises Gütersloh:

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 21. Mai, 0 Uhr, 19.304 (20. Mai: 19.246) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – 58 mehr als am Vortag. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie.

Davon gelten 17.963 (20. Mai: 17.895) Personen als genesen und 1.034 (20. Mai: 1.044) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh am 21. Mai laut RKI 98,6 (20. Mai: 93,4). Von den 1.034 noch infizierten Personen befinden sich 987 in häuslicher Isolation.

Laut Auskunft der vier Krankenhäuser werden derzeit 47 Patienten (20. Mai: 51) stationär behandelt. Davon müssen 6 Personen (20. Mai: 6) intensivmedizinisch versorgt und 4 von ihnen auch beatmet werden (20. Mai: 4). Seit Beginn der Pandemie sind 307 Personen im Kreis Gütersloh an oder mit COVID-19 verstorben.

Meistgelesene Artikel

Änderungen bei der Laubabfuhr
Aktueller Hinweis

Sammlung startet Anfang November

weiterlesen...
Ermitteln wie ein Detektiv
Für die ganze Familie

Ein Spiel für die ganze Familie

weiterlesen...
Einbruch in Werkstatt
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Schon fünf Wochen Vulkanausbruch auf La Palma
Allgemeines

Seit dem 19. September spuckt der Vulkan auf La Palma Lava, Rauch und Asche aus. Bislang wurden schon 2270 Häuser zerstört. Es ist unklar, wie lange der Ausbruch noch dauert.

weiterlesen...
Corona-Inzidenz deutlich über 100 - 13.732 Neuinfektionen
Allgemeines

Die Inzidenz in Deutschland steigt weiter und liegt nun bei 106,3. Gesundheitsminister Spahn will trotzdem den nationalen Ausnahmezustand beenden - und stößt damit auf Kritik.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Impfzentrum: Container bei Bessmann schließt Mittwoch
Aktuell

Skeptiker scheinen Johnson&Johnson zu bevorzugen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner