19. Juni 2021 / Aktuell

In Präsenzgottesdiensten ist das Singen wieder erlaubt

Termine für Sonntag, den 20. Juni

Am morgigen Sonntag finden wieder Präsenzgottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh statt. Während des Gottesdienstes ist es wieder erlaubt, dass die Teilnehmer gemeinsam singen.

Pressemitteilung der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh:

Die PfarrerInnen der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh freuen sich wieder Gottesdienste in Präsenz feiern zu dürfen. Endlich ist auch das Singen in geschlossenen Räumen wieder erlaubt. Allerdings müssen Gottesdienstteilnehmende einen Abstand von mind. 2m halten und beim Singen eine FFP2 Maske tragen. Am Sonntag, dem 20. Juni finden sowohl Präsenzgottesdienste als auch ein Zoom-Gottesdienst statt.
 
Gottesdienste am Sonntag 20. Juni 2021

9.30 Uhr
Apostelkirche 
Pfarrer Ulrich Klein

10.30 Uhr
Erlöserkirche
Pfarrer Stefan Prill

Matthäuskirche
Pfarrerin Kerstin Jacobsen
 
Zum Guten Hirten
Pfarrer Hans-Jörg Rosenstock 

11.00 Uhr
Johanneskirche
Pfarrer Ulrich Klein 

18.00 Uhr
Martin-Luther-Kirche
Pfarrerin Wiebke Heine und Pastor Rolf Wischnath

19.00 Uhr
Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl (Thema: Suchen und Finden)
Pfarrerin Erika Engelbrecht & Pfarrer Stefan Prill
Meeting-ID: 896 0520 5561
Kenncode: 147 978

Meistgelesene Artikel

Am 01. Mai ist Saisoneröffnung im Tennisclub der Zukunft!
Sport in Gütersloh

Kommt vorbei und genießt ein abwechslungsreiches Programm

weiterlesen...
Alentejo – unberührtes Portugal
Good Vibes

Das Reisebüro Kleine Fluchten Gütersloh präsentiert einen Reisebericht

weiterlesen...
Ein Platz für Trauer und Gespräch im Stadtpark
Hilfe und Beratung

An der Trauerbank stehen Trauerbegleiter für Gespräche bereit

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kritik an US-Polizei: Schütze eine Stunde in Schule
Allgemeines

21 Menschen hat ein Schütze in einem Klassenraum in einer Schule getötet. Nun stellt sich heraus, dass es eine Stunde dauerte, bis die Polizei eingriff. Hätte schneller gehandelt werden können?

weiterlesen...
Countdown im Rosenkrieg zwischen Johnny Depp und Amber Heard
Allgemeines

Die Hollywoodstars Johnny Depp und Amber Heard liefern sich vor einem US-Gericht eine Schlammschlacht - nun geht der bittere Rechtsstreit in die Endrunde. Depp trat noch einmal in den Zeugenstand.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warnstreikaufrufe der Gewerkschaften für Beschäftigte in Kitas am 11. und 12. Mai
Aktuell

Einschränkungen im Betreuungsangebot der städtischen Kindertageseinrichtungen

weiterlesen...
Mittwochs und freitags impfen mit oder ohne Termin
Aktuell

Impfstelle: Öffnungszeiten ab Anfang Mai

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner