20. Juni 2022 / Aktuell

Vandalismus auf der Dalkeinsel: Ruhebank komplett zerstört

Mindestens 4500 Euro Sachschaden

von VS

In der vergangenen Woche wurde eine Ruhebank auf der Dalkeinsel zerstört. Durch den Vandalismus entstand ein Sachschaden von mindestens 4500 Euro.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Sinnlose Zerstörungswut: Über den Feiertag in der vergangenen Woche hinweg ist auf der Dalkeinsel im Stadtpark eine der roten Ruhebänke komplett zerstört worden. Die Stadt geht von einem Sachschaden von mindestens 4500 Euro aus und wird Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

Die beliebten Liegen sind nicht nur ein schöner Ort zum Entspannen, sie sind auch zum Wahrzeichen der kleinen Insel geworden. Umso entsetzter sind der städtische Fachbereich Grünflächen und viele Spaziergänger über diesen Vandalismus. Die Bank selbst soll wiederaufgebaut werden - alles in „Handarbeit“, denn jede Einzelne mit ihrem Fundament ist ein Unikat.

Meistgelesene Artikel

33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...
Der Club Hangover ist DIE Diskothek in Gütersloh
Partner News

Wir stellen Dir unseren Partner vor

weiterlesen...

Neueste Artikel

T-Rex-Schädel für sechs Millionen Dollar versteigert
Allgemeines

So gut erhalten ist kaum ein anderer Schädel des berühmten Dinosauriers. Bei Sotheby's bringt der 76 Millionen alte Knochen Millionensumme ein. Die Experten hatten allerdings noch viel mehr erwartet.

weiterlesen...
Glücksmomente verschenken mit der Back & Co Bakery
In Gütersloh entdeckt...

Geschenkkörbe I Kekse I Kulinarische Highlights

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner