8. Juli 2019 / Allgemeines

POL-GT: Exhibitionist am Niemeiers Kamp

Die Polizei sucht Zeugen!

Gütersloh (FK) - Am Mittwochvormittag (03.07., 11.10 Uhr) beobachtete eine Zeugin einen bislang unbekannten Mann in einem Parkgelände unweit des Niemeiers Kamps.

Der Unbekannte zeigte sich dabei in schamverletztender Weise.
Er konnte wie folgt beschrieben werden: Es handelte sich um einen älteren Herren, ca.1,60 m groß, er hatte dunkle kurze Haare, trug eine braune Stoffhose, ein braunes Jackett und machte einen gepflegten Eindruck.
Hinweise und Zeugenangaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0

Meistgelesene Artikel

Neue Kita „Ahornallee“ bietet 88 Kindern Betreuung in modernem Gebäude
Für die ganze Familie

Stadt Gütersloh hat nun 4228 Betreuungsplätze im Angebot

weiterlesen...
Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Massaker in thailändischer Kita mit 37 Toten: Motiv unklar
Allgemeines

In Thailand herrscht nach der Bluttat eines Ex-Polizisten ungläubiges Entsetzen. Unter den Dutzenden Opfern sind viele Kinder. Warum wählte der Täter eine Kita aus?

weiterlesen...
Zwei US-Amerikaner, Russin und Japaner an ISS angekommen
Allgemeines

Wegen des Ukraine-Kriegs sind die Spannungen sowieso schon riesig, dann wirbelt auch noch ein Hurrikan den Plan durcheinander. Aber jetzt ist die internationale Crew gelandet - mit Einstein an Bord.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Massaker in thailändischer Kita mit 37 Toten: Motiv unklar
Allgemeines

In Thailand herrscht nach der Bluttat eines Ex-Polizisten ungläubiges Entsetzen. Unter den Dutzenden Opfern sind viele Kinder. Warum wählte der Täter eine Kita aus?

weiterlesen...
Zwei US-Amerikaner, Russin und Japaner an ISS angekommen
Allgemeines

Wegen des Ukraine-Kriegs sind die Spannungen sowieso schon riesig, dann wirbelt auch noch ein Hurrikan den Plan durcheinander. Aber jetzt ist die internationale Crew gelandet - mit Einstein an Bord.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner