20. Juni 2021 / Wusstest du das?

Offene Ateliers: Kunstschaffende präsentierten ihre Werke vom 24. bis zum 27. Juni kreisweit

Keine Anmeldung notwendig

von VS

Ab nächster Woche präsentieren Kunstschaffende aus dem ganzen Kreis Gütersloh ihre Werke im Rahmen der Aktion „Offenen Ateliers“. Eine Anmeldung für einen Besuch in den Ateliers und Galerien ist nicht erforderlich.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Schon im zweiten Jahr in Folge fehlt den heimischen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke öffentlich vor Publikum zu präsentieren. Auch die Gütersloher Langenachtderkunst hat aufgrund der Corona-Pandemie wiederholt nicht stattfinden können. Um eine Alternative zu schaffen, hat sich vor einigen Wochen ein Arbeitskreis mit Vertretern aus dem Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh und insgesamt mehr als 20 Kunstschaffende aus neun Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh gebildet. Aus dieser Runde entstand die Idee der „Offenen Ateliers“.
 
Von Donnerstag, 24. Juni, bis einschließlich Sonntag, 27. Juni, öffnen in Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Borgholzhausen, Verl, Werther, Halle, Harsewinkel, Rietberg mehr als 20 Galerien und Ateliers ihre Türen, um interessierten Besucherinnen und Besuchern Kunst ganz unterschiedlicher Couleur zu präsentieren. Die Öffnungszeiten sind Donnerstag und Freitag von 14 bis 20 Uhr, Samstag 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund der niedrigen Inzidenzzahlen zurzeit nicht erforderlich. Die allgemeinen Corona-Regeln – Abstand, Maske und Kontaktdatenhinterlegung – sind in allen Ateliers einzuhalten. Informationen zu den teilnehmenden Künstlern und Künstlerinnen, ihren Arbeiten, den Ateliers und Galerien gibt es auf der Internetseite www.offeneateliers.guetersloh.de.
 
Bilder: 

  • (Bild oben) Werke von Marion Plaßmann (Gütersloh)
  • Werke von Michael Bachus (Rheda-Wiedenbrück)
  • Werk von Frank Schmidts (Halle)
  • Plakat der Offenen Ateliers

Teilnehmende Künstler und Galerien:

 Gütersloh

  • Karin Davids, Norderneyweg 10, 33334 Gütersloh  (Atelier David)
  • Marion Plaßmann, Münsterlandstraße 36, 33334 Gütersloh  (Atelier & raum für vieles)
  • Birthe Stumpenhausen, In den Braken 39, 33334 Gütersloh  (Atelierhaus Gütersloh Isselhorst)
  • Serpil Neuhaus, Hohenzollernstraße 35, 33330 Gütersloh  (Serpil-Neuhaus ARTelier)
  • Kerstin Uhlmann-Winkler, Daltropstraße 2, 33330 Gütersloh  (atelier KR zwei)
  • Gabriela Brass, Vennstraße 12 a, 33330 Gütersloh
  • Frank Bergmann & Andrea Lüdtke, Berliner Straße 2 b, 33330 Gütersloh (FINE ART PHOTOGRAPHIE)
  • Christoph Winkler, Daltropstraße 2, 33330 Gütersloh (Phantastischer Objektkünstler)
     

Verl

  • Rose Lichtenberger, Schallauweg 15, 33415 Verl
     

Borgholzhausen

  • Johannes & Angela Schepp, Brincker Weg 13, 33829 Borgholzhausen (Atelier Brincker Mühle)
  • Job Schräder, Am Riesberg 12, 33829 Borgholzhausen
  • Elfriede Schildmann, Bielefelder Straße 38, 33829 Borgholzhausen (Atelier Holzwerke)
  • DaunTown, Kleekamp 133, 33829 Borgholzhausen
  • Cornelia Eickhoff, Dorfstraße 40, 33829 Borgholzhausen (KeramikWerkstatt)
     

Werther

  • Gaby Wieging, Ravensbergerstraße 4, 33824 Werther
     

Halle

  • Katrin Boidol, Am Laibach 17 c, 33790 Halle (Gartenatelier)
  • Frank Schmidts, Alleestraße 64-66, 33790 Halle (Alte Lederfabrik)
     

Harsewinkel

  • Heinz Schößler, August-Claas-Straße 11, 33428 Harsewinkel (Atelier Heinz Schößler)
  • Franziska Jäger, Niggeländerweg 21, 33428 Harsewinkel (Atelier Jäger)
     

Rietberg

  • Nicola Steffen, Mozartstraße 15, 33397 Rietberg, (Atelier KunstRaum)
  • Karl-Heinz Reichardt, Immenweg 21, 33397 Rietberg
     

Rheda-Wiedenbrück

  • Michael Bachus, Burgweg 96, 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • Künstlerhaus Repke, Hauptstraße 24, 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • Barbara Körkemeier, Bonnusstraße 1, 33378 Rheda-Wiedenbrück
     

Herzebrock-Clarholz

  • Barbara Davis, An der dicken Linde 3, 33442 Herzebrock-Clarholz (Haus Samson/Galerie Kunstverein Gruppe 13)

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik
Allgemeines

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?

weiterlesen...
Wölfe breiten sich weiter aus - mehr Nutztierattacken
Allgemeines

Die Zahl der Wölfe wächst in Deutschland stetig - und gleichzeitig die Zahl der Attacken auf Nutztiere. Das sorgt vor allem in «Wolfs-Bundesländern» für heftige Debatten und Abschussforderungen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Gütersloh zeigt Flagge für ein Leben ohne Gewalt
Wusstest du das?

Blaue Fahne hängt vom 21. bis zum 26. November vor dem Rathaus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner