22. März 2022 / Aktuell

Impfungen ohne Termin

Impfstelle Kreis Gütersloh

von VS

Der Kreis Gütersloh teilt mit, dass Personen ab 12 Jahren sich in der Impfstelle des Kreises ohne Termin impfen lassen können. Bei Personen unter 16 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter anwesend sein.

Pressemitteilung des Kreises Gütersloh:

Seit gestern können sich Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren ohne Termin in der Impfstelle des Kreises Gütersloh gegen das Coronavirus impfen lassen. »Wir hoffen, dass wir dadurch noch einige Bürgerinnen und Bürger motivieren können, spontan zur Impfstelle zu kommen und sich impfen zu lassen«, erklärt Sandra Lange, Leiterin der Koordinierenden Covid-Impfeinheit (KoCI) des Kreises. Impfwillige können sich montags, freitags und samstags von 10:00 bis 16:30 Uhr und mittwochs von 13 bis 19 Uhr ohne Termin impfen lassen. Zum Einsatz kommen die Impfstoffe der Hersteller Biontech/Pfizer, Moderna, Johnson&Johnson und Novavax. 
 
Kinder zwischen 5 und 11 Jahren können sich ausschließlich montags und samstags ohne Termin impfen lassen. Dann sind Kinderärzte für die Aufklärungsgespräche vor Ort. Wer noch keine 16 Jahre alt ist, muss von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Zur Impfung müssen Impfwillige ein Ausweisdokument mitbringen, aus dem die Identität und Wohnadresse hervorgeht. Wenn möglich sollte auch die elektronische Gesundheitskarte mitgeführt werden. Bei einer Folgeimpfung ist der Impfpass zwingend erforderlich, nicht jedoch bei der Erstimpfung. 

Geflüchtete aus der Ukraine können sich in der Impfstelle gegen das Coronavirus impfen lassen. Eine Mitarbeiterin steht als Übersetzerin zur Verfügung und begleitet die Impflinge auf Wunsch durch die Impfstraße. 
 
Bürgerinnen und Bürger, die dennoch einen Impftermin buchen möchten, können dies weiterhin unter www.kreis-guetersloh.de/impfstelle machen. 

Symbolbild: ©Pexels.com/Gustavo Fring

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizei warnt Fluggast in Lebensgefahr kurz vor Abflug
Allgemeines

Einen Tag vor seinem Flug zurück nach Washington wird ein Mann aus der Notaufnahme eines Münchner Krankenhauses entlassen. Später stellen die Ärzte innere Verletzungen fest und alarmieren die Polizei, um den Mann am Abflug zu hindern.

weiterlesen...
Feuer in Altenheim mit drei Toten - Ursache noch unbekannt
Allgemeines

Bei einem Brand in einem Alten- und Pflegeheim in der Nähe von Oldenburg sind drei Senioren ums Leben gekommen. Weitere zehn Bewohner wurden verletzt. Doch weshalb brach das Feuer aus?

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner