11. Januar 2022 / Aktueller Hinweis

Maskenpflicht im Innenstadtbereich wird verlängert

Stadt erlässt Allgemeinverfügung mit Wirkung bis zum 31. Januar

von VS

Die Stadt Gütersloh hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenstadtbereich verlängert. Diese Verfügung gilt bis einschließlich den 31. Januar.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Ab Dienstag, 11. Januar, gilt im unmittelbaren Innenstadtbereich von Gütersloh weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im öffentlichen Raum. Die Stadt Gütersloh hat eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen, die zunächst bis einschließlich zum 31. Januar Gültigkeit hat. Der Verwaltungsvorstand der Stadt Gütersloh sieht angesichts der aktuellen Inzidenz von 417,5 im Kreis Gütersloh (Stand 10. Januar) und der weiterhin dynamischen Entwicklung der Omikron-Variante keinen Anlass, die Maskenpflicht in der Innenstadt zum jetzigen Zeitpunkt aufzuheben. 
 
Nachdem die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske wegen des Weihnachtsmarkts bislang bis 22 Uhr bestand, wird das Zeitfenster nun wieder verkürzt. Die Maskenpflicht hat erneut täglich zwischen 8 und 20 Uhr Gültigkeit. Kinder bis zum Schuleintritt sind ausgenommen. Der Bereich, in dem die medizinische Maske (mindestens sogenannte OP-Maske) im öffentlichen Raum getragen werden muss, wird von folgenden Straßen begrenzt: Berliner Straße, Blessenstätte, Feldstraße, Königstraße, Moltkestraße, Schulstraße, Berliner Straße einschließlich Konrad-Adenauer-Platz, Strengerstraße, Kaiserstraße, Kökerstraße, Berliner Straße.
 
Von der Tragepflicht ausgenommen sind auch Radfahrer, wenn sie in folgenden Bereichen unterwegs sind: Blessenstätte, Berliner Straße von Blessenstätte bis Münsterstraße, Münsterstraße, Königstraße von Feldstraße bis Münsterstraße, Schulstraße, Berliner Straße von Friedrich-Ebert-Straße bis Strengerstraße, Strengerstraße und Kaiserstraße.
 
Die Allgemeinverfügung im Wortlaut ist dem aktuellen Amtsblatt auf der städtischen Internetseite zu entnehmen.

Bildquelle: ©Pexels.com/Anna Shvets

Meistgelesene Artikel

Wer gilt wann als geboostert?
Aktuell

Fragen rund um die Auffrischungsimpfung

weiterlesen...
Einbruch in Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Die Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
Kreis setzt neue Quarantäneregeln um, Quarantäne für viele ausgesetzt
Aktuell

Frei testen nach sieben Tagen mit PCR-Test möglich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

RKI: Die Sieben-Tage-Inzidenz erreicht neuen Höchstwert
Allgemeines

Das Robert Koch-Institut registriert 63.393 Corona-Neuinfektionen und 28 Todesfälle binnen eines Tages. Die Inzidenz erreicht mit 840,3 einen neuen Höchstwert.

weiterlesen...
Nach Nötigungsvorwürfen: Moderator darf nicht auftreten
Allgemeines

Der französische Fernsehmoderator Jean-Jacques Bourdin soll vorerst nicht mehr vor der Kamera stehen. Eine Frau wirft ihm sexuelle Nötigung vor. Er bestreitet das.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spuren sexualisierter Gewalt schnell und anonym dokumentieren lassen
Aktueller Hinweis

Im Klinikum Gütersloh oder im Sankt Elisabeth-Hospital

weiterlesen...
Schnell, unkompliziert, kostenlos - Schnelltestzentrum am Schnellweg
Aktueller Hinweis

Unser neuer Partner: das Corona Schnelltestzentrum am Schnellweg

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner