10. September 2018 / Allgemeines

Dalkewanderweg ab sofort gesperrt!

Wegedecke wird zwischen Amtenbrinksweg und Franz-Grochtmann-Straße saniert

Dalkewanderweg ab sofort gesperrt!

Ab sofort wird die Wegedecke des Dalkewanderweges im Abschnitt vom Amtenbrinksweg über den Ruhenstrothsweg bis zur Franz-Grochtmann-Straße saniert. Der Dalkewanderweg muss deshalb gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich circa drei Wochen dauern, so dass der Weg ab Anfang Oktober wieder benutzbar ist. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert. Teilabschnitte werden, sobald es möglich ist, freigegeben. Der Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh bittet um Verständnis für diese Maßnahme.

Im Rahmen der Wegesanierung werden in den nächsten Wochen auch weitere Wege im Stadtgebiet betroffen sein. Geplant ist die Sanierung der Wegeflächen für die Grünanlage Heinrich-Kropp-Platz, für Teilabschnitte in der Grünanlage Auf dem Knüll sowie Teilabschnitte des Lutterwanderweges und im Stadtpark.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bären verbreiten zunehmend Angst in der Slowakei
Allgemeines

Von Braunbären verletzte Wanderer und Pilzsucher sorgen in der Slowakei für Schlagzeilen. Ein Experte erklärt, warum sich solche Zwischenfälle häufen und wie man sich schützen kann.

weiterlesen...
Zahlreiche Unfälle durch Hagel und Regen
Allgemeines

Heftiger Regen und Hagel haben in Teilen Deutschlands zu Verkehrsunfällen geführt. Besonders die A5 in Baden-Württemberg und die A2 in Nordrhein-Westfalen waren betroffen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bären verbreiten zunehmend Angst in der Slowakei
Allgemeines

Von Braunbären verletzte Wanderer und Pilzsucher sorgen in der Slowakei für Schlagzeilen. Ein Experte erklärt, warum sich solche Zwischenfälle häufen und wie man sich schützen kann.

weiterlesen...
Zahlreiche Unfälle durch Hagel und Regen
Allgemeines

Heftiger Regen und Hagel haben in Teilen Deutschlands zu Verkehrsunfällen geführt. Besonders die A5 in Baden-Württemberg und die A2 in Nordrhein-Westfalen waren betroffen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner