27. Dezember 2022 / Allgemeines

Ehrliche Finderin rettet Heiratsantrag an Heiligabend

Eine 70-Jährige findet auf der Straße eine Schachtel mit zwei Ringen. Sie meldet den Fund bei der Polizei und sorgt dafür, dass der Plan eines zukünftigen Bräutigams am Ende doch noch aufgeht.

Trauringe auf schwarzem Untergrund. Eine ehrliche Finderin hat eine Schachtel mit zwei Ringen auf der Straße gefunden, sich bei der Polizei gemeldet und damit einen Heiratsantrag an Heiliga...
von dpa

Der Neugierde einer 70-Jährigen ist es zu verdanken, dass ein Heiratsantrag an Heiligabend in Lübeck nicht geplatzt ist. Sie habe am Morgen des 24. Dezembers im Stadtteil Kücknitz ein Schmuckpäckchen auf der Straße gefunden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie habe das Päckchen geöffnet und darin eine Schachtel mit zwei Ringen entdeckt. Zunächst hatte sie es für Weihnachtsbaumschmuck gehalten und wollte es entsorgen.

Diese Schachtel hatte ein Mann kurz zuvor auf der Straße verloren und den Verlust bei der Polizei gemeldet. «Den Inhalt konnte er nur als Schmuck beschreiben, denn seine Partnerin, für die das Geschenk gedacht war, hörte mit», teilten die Ermittler weiter mit. Das Päckchen war wohl aus dem Kinderwagen gefallen.

Der Mann hatte sich laut Polizei bereits auf den Weg gemacht, Ersatz für die verloren geglaubten Ringe zu besorgen. Dann rief die Frau bei der Polizei an. Die Beamten vermittelten den Kontakt. «So konnte er die Ringe bei der Dame abholen und wie geplant am Abend seinen Antrag machen.» Ob die 70-Jährige zur Hochzeit eingeladen werde, sei nicht bekannt, sagte ein Polizeisprecher.


Bildnachweis: © Edith Geuppert/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Allgemeines

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Portugiesische Nationalmannschaft trainiert am 14. Juni im Heidewald-Stadion
Stadt Gütersloh

Knapp 6000 Fans dürfen sich über kostenlose Karten freuen – Ausgabe von maximal vier Tickets pro Person im Rahmen...

weiterlesen...
„Mir ist wichtig, dass wir viel und offen sprechen“
Im Interview

Gespräch mit Pfarrer Thorsten Roland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gewitter und Starkregen zum Wochenende erwartet
Allgemeines

Nach den heftigen Unwettern über Deutschland soll es auch zu Beginn des Wochenendes in weiten Teilen des Landes gewittern und regnen - ein Ende ist vorerst nicht in Sicht.

weiterlesen...
Tote und Verletzte am Ballermann - «Wie eine Bombe»
Allgemeines

Des Deutschen liebste Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Schreckens: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es Tote - gebangt wird um das Leben von vielen Verletzten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gewitter und Starkregen zum Wochenende erwartet
Allgemeines

Nach den heftigen Unwettern über Deutschland soll es auch zu Beginn des Wochenendes in weiten Teilen des Landes gewittern und regnen - ein Ende ist vorerst nicht in Sicht.

weiterlesen...
Tote und Verletzte am Ballermann - «Wie eine Bombe»
Allgemeines

Des Deutschen liebste Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Schreckens: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es Tote - gebangt wird um das Leben von vielen Verletzten.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner