17. Dezember 2018 / Allgemeines

Einbruch in Fast Food Restaurant

Täter wurden gestört

Nahe der Autobahn kam es am frühen Montagmorgen (gegen 04.00 Uhr) zu einem Einbruch. Unbekannte Täter verschafften sich über die Terrassentür Zugang zu einem Fast Food Restaurant und versuchten, einen Tresor zu öffnen.

Wahrscheinlich durch die Ankunft von Mitarbeitern gestört verließen sie den Tatort jedoch ohne Beute. Bislang eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Wer Hinweise geben kann, ist deshalb angehalten, sich bei der Poolizei unter der Nummer 05241 8690 zu melden.

Meistgelesene Artikel

Horses for Heroes auf den Bethel athletics
Wusstest du das?

Integratives Sportfest mit rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

weiterlesen...

Neueste Artikel

Polizei: Einzeltäter in Kopenhagen feuerte auf Zufallsopfer
Allgemeines

Eine wichtige Frage ist nun geklärt: Bei den tödlichen Schüssen in Kopenhagen handelt es sich laut Polizei nicht um Terror. Doch die Frage nach dem Motiv bleibt weiter offen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Polizei: Einzeltäter in Kopenhagen feuerte auf Zufallsopfer
Allgemeines

Eine wichtige Frage ist nun geklärt: Bei den tödlichen Schüssen in Kopenhagen handelt es sich laut Polizei nicht um Terror. Doch die Frage nach dem Motiv bleibt weiter offen.

weiterlesen...
Gletschersturz in Dolomiten: Deutsche unter den Bergsteigern
Allgemeines

Nach dem Gletschersturz am Marmolata könnte sich die Zahl der Toten erhöhen. Die Retter haben kaum Hoffnung für noch Vermisste. Auch Deutsche sind in das Unglück involviert.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner