17. Dezember 2018 / Allgemeines

Einbruch in Fast Food Restaurant

Täter wurden gestört

Nahe der Autobahn kam es am frühen Montagmorgen (gegen 04.00 Uhr) zu einem Einbruch. Unbekannte Täter verschafften sich über die Terrassentür Zugang zu einem Fast Food Restaurant und versuchten, einen Tresor zu öffnen.

Wahrscheinlich durch die Ankunft von Mitarbeitern gestört verließen sie den Tatort jedoch ohne Beute. Bislang eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Wer Hinweise geben kann, ist deshalb angehalten, sich bei der Poolizei unter der Nummer 05241 8690 zu melden.

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Rundfunkbeitrag: Erträge stabil bei 8,1 Milliarden
Allgemeines

Die Rundfunkbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle für ARD, ZDF und Deutschlandradio. Im Corona-Jahr 2020 gab es kaum Folgen für die Höhe der Erträge, wie die Bilanz jetzt zeigt. Das könnte sich 2021 aber ändern.

weiterlesen...
Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor
Allgemeines

Harvey Weinstein hatte mit seinem Fall die #MeToo-Bewegung befeuert. Wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung war er zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Nun könnte ein weiterer Prozess anstehen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Rundfunkbeitrag: Erträge stabil bei 8,1 Milliarden
Allgemeines

Die Rundfunkbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle für ARD, ZDF und Deutschlandradio. Im Corona-Jahr 2020 gab es kaum Folgen für die Höhe der Erträge, wie die Bilanz jetzt zeigt. Das könnte sich 2021 aber ändern.

weiterlesen...
Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor
Allgemeines

Harvey Weinstein hatte mit seinem Fall die #MeToo-Bewegung befeuert. Wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung war er zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Nun könnte ein weiterer Prozess anstehen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner