25. Februar 2020 / Allgemeines

Für eine Gesellschaft in Vielfalt – demokratische Prozesse gestalten

Internationale Wochen gegen Rassismus

Suat Yilmaz

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus lädt das Kommunale Integrationszentrum Kreis Gütersloh zu der Veranstaltung ,Für eine Gesellschaft der Vielfalt – demokratische Prozesse gestalten‘ ins Kreishaus Gütersloh ein.
Der Vortrag mit Ausstellung findet am Montag, 16. März, ab 16.30 Uhr statt. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Netzwerk der Integrationsbeauftragten der Kommunen sowie den Integrationsagenturen im Kreis Gütersloh.

Prof. Dr. Roland Roth und Suat Yilmaz tragen vor, warum Demokratie immer wieder gelebt und erlebt werden muss, damit gesellschaftliche Partizipation gelingen kann.
Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 11. März, unter https://www.umfrageonline.com/s/ccdeb6f erforderlich.
Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Prof. Dr. Roland Roth, pensionierter Professor für Politikwissenschaft, stellt in seinem Vortrag verschiedene Partizipationsformen zur Mitgestaltung von gesellschaftlichen Prozessen in unserer vielfältigen Gesellschaft vor.

Suat Yilmaz, Sozialwissenschaftler und Leiter der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunaler Integrationszentren, erzählt von seinem Modellprojekt ,Verfassungsschüler‘, bei dem junge Menschen gestärkt wurden, sich für die Grundwerte der Demokratie einzusetzen. Für sein Projekt arbeitete er mit einer Gruppe junger Menschen in Bottrop, Dortmund und Berlin zusammen, mit dem Ziel, sie stark zu machen für den Einsatz für Demokratie und die Werte der Verfassung.
 
Im Anschluss an die Vorträge kann die Ausstellung ‚Unsere Nationalität? Mensch.‘ besichtigt werden. Die Werke im Foyer des Kreishauses sind anschließend bis zum 27. März zu sehen.

Bildnachweis: 

Referent Suat Yilmaz, Sozialwissenschaftler und Leiter der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunaler Integrationszentren. Foto: NZfT/ceci

Roland Roth, pensionierter Professor für Politikwissenschaft. Foto: ehl

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Allgemeines

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Portugiesische Nationalmannschaft trainiert am 14. Juni im Heidewald-Stadion
Stadt Gütersloh

Knapp 6000 Fans dürfen sich über kostenlose Karten freuen – Ausgabe von maximal vier Tickets pro Person im Rahmen...

weiterlesen...
„Mir ist wichtig, dass wir viel und offen sprechen“
Im Interview

Gespräch mit Pfarrer Thorsten Roland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Iran: Umstrittener Rapper wegen Blasphemie verurteilt
Allgemeines

Kaum ein iranischer Musiker polarisiert in seinem Land wie Amir Tataloo. Nun wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt. Beobachter hatten noch mit einem Todesurteil gerechnet.

weiterlesen...
Pegelstände fallen im Saarland nahezu überall
Allgemeines

Dauerregen und Hochwasser haben den Südwesten schwer getroffen. Jetzt geht es ans Aufräumen, das Ausmaß der Schäden ist unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Iran: Umstrittener Rapper wegen Blasphemie verurteilt
Allgemeines

Kaum ein iranischer Musiker polarisiert in seinem Land wie Amir Tataloo. Nun wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt. Beobachter hatten noch mit einem Todesurteil gerechnet.

weiterlesen...
Pegelstände fallen im Saarland nahezu überall
Allgemeines

Dauerregen und Hochwasser haben den Südwesten schwer getroffen. Jetzt geht es ans Aufräumen, das Ausmaß der Schäden ist unklar.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner