2. Juni 2023 / Allgemeines

Großer Brand in mehrstöckigem Wohngebäude in Rom - ein Toter

Sieben der acht Stockwerke stehen in Flammen. An dem Gebäude wurden laut Feuerwehr gerade Sanierungsarbeiten durchgeführt. Ein Mensch ist bereits ums Leben gekommen.

In Rom ist in einem mehrstöckigem Wohngebäude ein großes Feuer ausgebrochen.
von dpa

In Rom ist bei einem großen Brand in einem mehrstöckigen Wohngebäude ein Mensch ums Leben gekommen. In dem Treppenhaus des Mehrfamilienhauses fand man im Zuge der Rettungsarbeiten einen Toten, wie die italienische Feuerwehr mitteilte.

Es sind demnach zudem neun verletzte Menschen gerettet worden, von denen zwei schwere Verbrennungen erlitten. Sie wurden in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

In dem Gebäude im Stadtteil Colli Aniene im Nordosten der italienischen Hauptstadt war der Brand laut Feuerwehr am Nachmittag ausgebrochen. Inzwischen seien die Flammen unter Kontrolle. Die Wohnungen des Hauses würden nun von den Einsatzkräften untersucht.

An dem Gebäude wurden Sanierungsarbeiten durchgeführt, hieß es von der Feuerwehr weiter. Die Flammen hätten sieben der acht Stockwerke des Hauses erfasst. Das Feuer war den Angaben zufolge an dem Baugerüst ausgebrochen.

Auf Bildern und Videos der Feuerwehr war zu sehen, wie eine dichte, schwarze Rauchsäule in den Himmel stieg, die noch aus weiter Ferne deutlich zu sehen war.


Bildnachweis: © Vigili del Fuoco/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -
Polizeimeldung

Verkehr, Kriminalität Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -"Güterverkehr im Blick" -...

weiterlesen...
Plakataktion! Polizei und Einzelhandel gegen Taschendiebstahl
Polizeimeldung

Kriminalität Plakataktion! Polizei und Einzelhandel gegen Taschendiebstahl Die Polizei Gütersloh startet ab heute...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wintereinbruch und Glätte-Unfälle in Bayern
Allgemeines

Winter im April: Schnee, Graupelschauer und Blitzeis haben den Freistaat am Wochenende heimgesucht - mit Folgen auf den Straßen.

weiterlesen...
Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
Allgemeines

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner