26. Juli 2022 / Allgemeines

Kanada: Schütze als 28-Jähriger identifiziert

In einer Kleinstadt nahe der Metropole Vancouver schießt ein Mann auf mehrere Menschen, zwei von ihnen sterben. Nun gibt es bei der Suche nach dem Täter erste Anhaltspunkte.

Bei Schüssen in der westkanadischen Stadt Langley hat es nach Polizeiangaben «mehrere Opfer» gegeben.
von dpa

Nach den Schüssen in der westkanadischen Stadt Langley mit zwei Toten hat die Polizei den Schützen als einen 28 Jahre alten Mann aus der Nachbarstadt identifiziert. Der Mann, der nach der Tat bei einer Auseinandersetzung mit der Polizei erschossen worden war, sei polizeibekannt gewesen. Er habe aber keine Vorstrafen gehabt, teilte die zuständige Polizeibehörde am Dienstag mit. Ersten Erkenntnissen zufolge habe er alleine gehandelt.

Der Mann hatte nach Polizeiangaben am frühen Montagmorgen an verschiedenen Orten in Langley - einer Stadt mit rund 25.000 Einwohnern nahe der Metropole Vancouver - auf mindestens vier Menschen geschossen. Zwei Männer starben, ein Mann und eine Frau wurden schwer verletzt. Bei den Opfern handelte es sich ersten Ermittlungsergebnissen zufolge um Obdachlose. Ob der Verdächtige sie gekannt habe oder was sein Motiv gewesen sei, war zunächst noch völlig unklar.


Bildnachweis: © Darryl Dyck/The Canadian Press/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tag der Deutschen Einheit: Müllabfuhr verschiebt sich
Müllabfuhr

Hier erfahrt ihr, wann der Müll abgeholt wird

weiterlesen...
Kuhherde bei Holzminden zieht junges Wildschwein auf
Allgemeines

Ein Wildschwein-Frischling hat sich unter eine Herde Kühe gemischt. Das Jungtier ist inzwischen eine Attraktion und hat auch einen Namen bekommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kuhherde bei Holzminden zieht junges Wildschwein auf
Allgemeines

Ein Wildschwein-Frischling hat sich unter eine Herde Kühe gemischt. Das Jungtier ist inzwischen eine Attraktion und hat auch einen Namen bekommen.

weiterlesen...
Pakistan fehlen Mittel zur Flutbewältigung
Allgemeines

Das Land will und muss sich an den Klimawandel anpassen. Doch es fehlt das Geld. Die pakistanische Klimaschutzministerin Sherry Rehman wendet sich daher an die Welt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner