4. Juni 2022 / Allgemeines

Messerattacke in Bus in Berlin - Mann schwer verletzt

Messerstiche in einem Bus: Das Opfer wird schwer verletzt. Die Polizei nimmt zwei junge Männer fest.

Nach Messerstichen in einem Bus in Berlin hat die Polizei zwei Männer festgenommen.
von dpa

Bei einem Streit in einem Berliner Bus ist ein Mann in der Nacht zu Samstag niedergestochen und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte er zuvor in der Linie 197 zwei junge Männer auf ihre Lautstärke angesprochen.

Darüber entbrannte ein Streit und es kam zu einer Schlägerei zwischen den Männern, wie es hieß. Dabei sei das Opfer durch Messerstiche in den Oberkörper schwer verletzt worden. Andere Fahrgäste versorgten den Verletzten, bis sich Rettungskräfte um ihn kümmerten und in eine Klinik brachten. Polizisten nahmen später zwei Männer im Alter von 22 und 26 Jahren fest.

Laut Polizei waren die Verdächtigen zunächst aus dem Bus geflüchtet. Bei dem Jüngeren sei das mutmaßliche Tatmesser gefunden worden. Zur Identität des Opfers konnte die Polizei nach Angaben einer Sprecherin keine weiteren Angaben machen.


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hurrikan «Ian» trifft auf Florida - Große Schäden erwartet
Allgemeines

Auf Kuba hinterließ Hurrikan «Ian» große Zerstörung. Nun ist der gefährliche Wirbelsturm in Florida eingetroffen. Die Behörden warnen vor massiven Schäden. Erste Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Baggerfahrer findet in Landtag alte Waffen und Munition
Allgemeines

Bei der Sanierung des Bayerischen Landtags in München sind Munitionskisten entdeckt worden. Bagger hatten eine Betondecke durchstoßen. Es könnte sich um Waffen aus den Weltkriegen handeln.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hurrikan «Ian» trifft auf Florida - Große Schäden erwartet
Allgemeines

Auf Kuba hinterließ Hurrikan «Ian» große Zerstörung. Nun ist der gefährliche Wirbelsturm in Florida eingetroffen. Die Behörden warnen vor massiven Schäden. Erste Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Baggerfahrer findet in Landtag alte Waffen und Munition
Allgemeines

Bei der Sanierung des Bayerischen Landtags in München sind Munitionskisten entdeckt worden. Bagger hatten eine Betondecke durchstoßen. Es könnte sich um Waffen aus den Weltkriegen handeln.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner