7. April 2022 / Allgemeines

Zwei Tote bei Schusswechsel in der Schweiz

Vor einer Woche entführte ein Deutscher in der Schweiz einen Mann, ließ ihn jedoch kurze Zeit später wieder frei. Als die Polizei ihn stellen will, kommt es zu einem Schusswechsel.

Zwei Menschen sind bei einem Schusswechsel in der Schweiz gestorben (Symbolfoto).
von dpa

In der Schweiz sind bei einem Schusswechsel zwei Menschen getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, sollte in Wallisellen bei Zürich ein 38-jähriger Deutscher verhaftet werden.

Dieser habe jedoch eine Waffe gezogen und geschossen. Dabei habe er mutmaßlich seine Begleiterin tödlich getroffen. Die Beamten hätten das Feuer erwidert und dabei den Schützen verletzt. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen seien der Mann und die Frau gestern Abend noch vor Ort gestorben, so die Polizei weiter.

Dem Einsatz vorausgegangen war eine Entführung. Dabei hatte der 38-Jährige laut Ermittlern vor einer Woche einen Mann entführt, diesen aber in der gleichen Nacht wieder freigelassen.


Bildnachweis: © Cyril Zingaro/KEYSTONE/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...

Neueste Artikel

Olivia T. aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Kriminalität, Einsatz Olivia T. aus Gütersloh vermisst Seit Montag (19.01.) wird die 16-jährige Olivia T. aus einer...

weiterlesen...
Verkehrsbeeinträchtigungen durch Aufzug in Gütersloh
Polizeimeldung

Versammlungen Verkehrsbeeinträchtigungen durch Aufzug in Gütersloh Für Samstag (24.02.) wurde bei der Polizei...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Monster-Brand» wütet in australischem Bundesstaat Victoria
Allgemeines

In mehreren australischen Bundesstaaten kämpft die Feuerwehr gegen gewaltige Buschbrände. Einer ist komplett außer Kontrolle.

weiterlesen...
«Game of Thrones»-Star Emilia Clarke ausgezeichnet
Allgemeines

In der Fantasy-Saga «Game of Thrones» spielte Clarke die Drachenkönigin Daenerys Targaryen. Nun wurde sie für ihren Einsatz für Menschen mit Hirnverletzungen auf Schloss Windsor ausgezeichnet.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner