Aktuelles

Groophonik: Colour Your Life!

Der Theaterverein ‚Theater in Gütersloh e. V.‘ begleitet das Theater Gütersloh mit Begeisterung, finanzieller Unterstützung und Lobbyarbeit. Gelegentlich macht der Verein kleine, eigene Veranstaltungen wie beispielsweise die Reihe „Theaterfreunde in der Skylobby“, bei der zuletzt Cowboy-Ur-Vater Thommie Bayer zu Gast war. Nun traut sich ‚Theater in Gütersloh e. V.‘ an etwas Größeres heran: am 7. Oktober soll ein Chor-Event das Theater füllen.

‚Groophonik‘ – das sind circa 30 einzigartige Stimmen aus OWL, die zu einem wunderschönen Sound verschmelzen. Sie begleiten das Publikum auf seiner Reise durch verträumte Harmonien und zwielichtige Klangfarben, energiegeladene Rhythmen und packende Arrangements. Der zweite Platz beim landesweiten Wettbewerb „Singen macht glücklich“ im Mai 2015 hat bewiesen: ‚Groophonik‘ bewegt die Menschen.

Chorleiter Tobias Richter genießt dabei seine Rolle: „Mit den Stimmen von ‚Groophonik‘ kann man malen, die Arrangements auf ganz eigene Weise gestalten und entwickeln. Diese Aufgabe ist pure Freude für mich.“ Seit der Gründung im Jahr 2010 hat Richter mit seinen Sängerinnen und Sängern am typischen ‚Groophonik‘-Sound gefeilt und gebastelt und keine Experimente gescheut, um einen eigenständigen Klang zu kreieren, der mittlerweile einen festen Platz in der überregionalen Chorlandschaft einnimmt. Ob bei der Interpretation bekannter Pop-Hits, verschachtelter Independent-Stücke oder klassischer Volkslieder: der Chor „malt“ unter der Leitung von Tobias Richter immer sein ganz individuelles Klangbild. Ein Klangbild, das die Menschen gerne hören, wie ausverkaufte Konzerte mit begeisterten Zuhörern belegen.

Nach fünf Jahren Chorgeschichte nun gibt es eine CD mit den Lieblings-Songs des ‚Groophonik‘-Publikums. „Colour your life!“ fasst die Konzert-Highlights der vergangenen fünf Jahre in Top-Studio-Qualität zusammen.

Am 7. Oktober 2016 gibt es das Programm „Colour your life!“ als Konzert im Theater Gütersloh. Versprochen ist: das wird ein ausgesprochen stimmungsgeladener Abend, der allen Generationen eine echte Freude sein wird. Dem Theaterförderverein ist dabei die großzügige Unterstützung durch Karin Miele eine besondere Freude – so wurde das Konzert für Gütersloh möglich.

Eintritt: 16,-/22,- €

Teile diesen Artikel: