9. Januar 2017 / Allgemeines

Umbau in der Welle startet

Schwimmbad wird für etwa ein Jahr geschlossen

Umbau in der Welle startet

Ab Montag (09.01.2017) beginnen in der Welle die von den Stadtwerken geplanten Bauarbeiten. Das Hallenbad wird komplett umgebaut und saniert. Die Kosten belaufen sich auf ca 9,4 Millionen Euro und der Umbau wird etwa ein Jahr lang dauern. (Eine Planungsskizze ist oben zu sehen)

Die JärveSauna bleibt zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Der Umbau kann auf https://www.welle-guetersloh.de live über eine Webcam verfolgt werden.

Bildnachweis: https://www.welle-guetersloh.de/umbau/freizeitbad-welle-wird-2017-modernisiert/

Meistgelesene Artikel

Warnung vor starkem Schneefall am Wochenende
Aktueller Hinweis

Der Deutsche Wetterdienst empfiehlt, Vorkehrungen zu treffen

weiterlesen...
Konzept zur Nachholung der Müllabfuhr
Müllabfuhr

Nachholung ab dem 22. Februar

weiterlesen...
Drogerieeinbruch in Avenwedde
Polizeimeldung

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Instagram, TikTok und Co: Was Eltern wissen sollten
Hilfe und Beratung

Online-Elternabend zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichechen

weiterlesen...
Lockdown-Verlängerung bis zum 28. März
Aktuell

Aktuelle Corona-Beschlüsse im Kurzüberblick

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Jugendämter kooperieren für abwechslungsreiches Bildungsprogramm
Allgemeines

Lehrgänge für Aktive in Kinder- und Jugendarbeit

weiterlesen...
Stadt gibt kostenlose Wildblumensamen-Mischung aus
Allgemeines

Interessenten melden sich bei der Umweltberatung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner