15. April 2024 / Polizeimeldung

Bundespolizei, Ordnungsamt und Polizei Gütersloh - Schwerpunkteinsatz in der Gütersloher Innenstadt

Einsatz, Kriminalität Bundespolizei, Ordnungsamt und Polizei Gütersloh - Schwerpunkteinsatz in der Gütersloher...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Gütersloh (FK) - Unter dem Stichwort "Bekämpfung der Straßenkriminalität" fand am Dienstag (09.04.) eine größere und unangekündigte Kontrollaktion als Teil der Aktion "Sichere Innenstadt" unter Beteiligung der Bundespolizei, des Ordnungsamts und der Polizei Gütersloh statt. Das Deliktsfeld Straßenkriminalität umfasst unter anderem Körperverletzungen, Raubdelikte, Diebstähle, Sachbeschädigungen und Taschendiebstahl. Zwischen 16.30 Uhr und 22.00 Uhr wurden rund 70 Personen im Bereich des Bahnhofs und der Innenstadt in Gütersloh kontrolliert.

Dabei trafen die Beamten mehrere Maßnahmen. Am Bahnhof wurde ein Mann kontrolliert, welcher neben einem verbotenen Messer auch einen nicht auf den ersten Blick erkennbaren Elektroschocker dabei hatte. Beide Gegenstände wurden sichergestellt. Der Mann erhielt einen Platzverweis. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ebenfalls erhielt einen Platzverweis erhielt ein im Bahnhofsgebäude herumschreiender Mann. Ein weiterer Mann, welcher vor dem Gebäude ebenfalls wild herumschrie und Personen respektlos ansprach, wurde letztendlich in Gewahrsam genommen.

Gegen einen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, da er ein weißes Pulver dabei hatte. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um Betäubungsmittel.

Strafmündig, aber noch nicht volljährig ist ein 14-jähriger Gütersloher, welcher Cannabis bei sich hatte. Das Cannabis wurde sichergestellt.

Gegen zwei Männer vor dem Bahnhof wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Sie hatten jeweils verbotene Reizstoffe in Sprühdosen dabei.

Die Kontrollen werden unter Einbindung verschiedener Behörden in unregelmäßigen Abständen wiederholt stattfinden.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Allgemeines

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Portugiesische Nationalmannschaft trainiert am 14. Juni im Heidewald-Stadion
Stadt Gütersloh

Knapp 6000 Fans dürfen sich über kostenlose Karten freuen – Ausgabe von maximal vier Tickets pro Person im Rahmen...

weiterlesen...
„Mir ist wichtig, dass wir viel und offen sprechen“
Im Interview

Gespräch mit Pfarrer Thorsten Roland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Allgemeines

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...
Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Allgemeines

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt
Polizeimeldung

Verkehr 51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt Eine 51-jährige Gütersloherin stürzte am Samstag (18.05.) kurz...

weiterlesen...
Zeugenaufruf nach Flucht vor Polizei
Polizeimeldung

Verkehr Zeugenaufruf nach Flucht vor Polizei Die Polizei Gütersloh hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner