12. Februar 2021 / Polizeimeldung

Hund wittert verdächtiges Fleischstück

Polizei warnt Hundebesitzer

von VS

Am Mittwochabend wurde ein Hund auf ein Stück Fleisch aufmerksam, daraufhin informierte der Besitzer die Polizei. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen auf weitere verdächtige Funde.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Ein aufmerksamer Hundebesitzer informierte die Polizei Gütersloh am Mittwochabend (10.02.) über den Fund eines verdächtig wirkenden Fleischstückes, im Dalkepark, zwischen dem Westring und der Wiesenstraße.

Der Hund des Zeugen witterte das Stück Fleisch in einem Gebüsch. Da es aufgrund der Wetterlage mit Eis überzogen war, nahm der Hund es nicht auf.

Die Polizei ermittelt und sucht weitere Zeugen. Wer kann Hinweise geben oder Angaben dazu machen, ob es in der näheren Umgebung zu weiteren Funden kam? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Warnung vor starkem Schneefall am Wochenende
Aktueller Hinweis

Der Deutsche Wetterdienst empfiehlt, Vorkehrungen zu treffen

weiterlesen...
Konzept zur Nachholung der Müllabfuhr
Müllabfuhr

Nachholung ab dem 22. Februar

weiterlesen...
Drogerieeinbruch in Avenwedde
Polizeimeldung

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Gneisenaustraße
Baustellen und Sperrungen

Von Humboldtstraße bis Lützowstraße vorübergehend nur eine Fahrspur

weiterlesen...
Das Team von
Im Interview

Gütersloh und Corona: 6 Fragen an Emel Zekiri

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner