29. März 2020 / Rezepte

Resteverwertung: Plätzchen-Kuchen

Sonntag ist Backtag!

Ist der Sonntag nicht der perfekte Tag, um mal etwas Neues auszuprobieren und gemeinsam mit der Familie zu backen? 
Und Resteverwertung ist immer gut - deswegen haben wir ein tolles Rezept für Plätzchen-Kuchen für Euch: 

500g Kekse, nach Wahl
4 Eier 
200g Mehl
1 Packung Backpulver
100g Brauner Zucker 
200g Margarine
2 EL Vanillezucker

Zubereitung: 

Plätzchen im Mixer zerkleinern.

Eier und Zucker schaumig schlagen. Margarine und Vanillezucker hinzufügen. Und nochmals gut schaumig rühren. Je länger ihr rührt, desto fluffiger wird der Kuchen. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und verrühren.

Die Gugelhupfform einfetten und mit Mehl oder Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 50 - 60 Minuten backen.

Wer mag, kann den Kuchen mit Kuvertüre und Streuseln überziehen.

Quelle: Chefkoch

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Allgemeines

Es war ein großer Aufreger: In ihrem TV-Interview mit Oprah Winfrey warf Herzogin Meghan der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Das Thema geriet in Vergessenheit. Nun ist es mit einem Schlag zurück.

weiterlesen...
Lok geborgen: Bahnstrecke Hannover-Berlin früher wieder frei
Allgemeines

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit zwei Güterzügen in Niedersachsen sind abgeschlossen. Züge können auf der wichtigen Strecke früher wieder fahren - aber vieles muss noch repariert werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Leckere Oster-Amerikaner
Rezepte

Die lustigen Oster-Amerikaner versüßen jedes Osterbuffet

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner