1. Juli 2022 / Sport in Gütersloh

Gold, Bronze und Goldenes Buch

Bürgermeister empfängt erfolgreiche Schwimmer und Schwimmerinnen der Special Olympics

von JR

Der Bürgermeister empfing das erfolgreiche Schwimm-Team im Ratsaal und beglückwünschte diese zu ihrer außergewöhnlichen Leistung bei den Special Olympics.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Gold und Bronze auf nationaler Ebene – das ist schon was! Mit einem Glückwunsch von ganzem Herzen und einem kleinen Empfang im Ratssaal hieß Bürgermeister Norbert Morkes die erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen vom Wertkreis Gütersloh nach ihrer Rückkehr in die Heimat willkommen und zeigte Respekt für eine außergewöhnliche Leistung bei den Special Olympics in Berlin. Gleich drei Medaillen und mehrere vordere Plätze hatten Philip Hengelage (Gold, 50 Meter Freistil), Stefanie Reker (Bronze, 50 Meter Freistil), Jacob Humann (Bronze 50 Meter Delfin, Fünter 50 Meter Freistil) und Amelie Henke (Sechste 50 Meter Freistil) mit nach Hause gebracht. Bürgermeister Morkes erzählten sie von der tollen Atmosphäre und der begeisternden Kulisse in Berlins größtem Schwimmstadion, die offensichtlich zu Top-Leistungen animierte.

Auch Trainer Dirk Harthun war noch nach einigen Tagen Distanz überrascht von dem großen Erfolg: „Die erste Teilnahme bei den Special Olympics und dann gleich drei Medaillen – wow!“ Umso motivierter ist die Gruppe jetzt für das weitere Training, denn nächstes Jahr finden in Berlin die World Games statt. Gütersloh ist Gastgeberstadt für eine der internationalen Mannschaften, und die Plätze in der Schwimm-Equipe sind noch nicht vergeben.

Ein Platz im Goldenen Buch der Stadt war den Schwimmern und Schwimmerinnen aber auch schon mit ihrer bisherigen Leistung sicher – direkt hinter dem Bundespräsidenten als Botschafter der Sportstadt Gütersloh.

Quelle & Bild: Stadt Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Eine Tragödie»: Fünf Tote nach Unwettern in Ischia
Allgemeines

Ein heftiges Unwetter hat auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia schwere Schäden angerichtet. Rettungskräfte entdeckten bislang drei Leichen. Und neun Menschen gelten weiterhin als vermisst.

weiterlesen...
Brutaler Räuber greift Glühweinstandbetreiber an
Allgemeines

Ein 37-Jähriger will die Tageseinnahmen eines Glühweinstands rauben - und greift den Betreiber an. Passanten werden auf die Situation aufmerksam. Kurz darauf wird der Mann festgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Sport im Park“ - Viele(s) in Bewegung gebracht
Sport in Gütersloh

Veranstaltergemeinschaft zieht positive Bilanz .

weiterlesen...
Sportabzeichenabnahmen auch in den Ferien
Sport in Gütersloh

Bürgermeister Morkes hat schon mal begonnen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner