23. Juli 2021 / Veranstaltung

Contemporary Folk Music mit Gudrun Walther & Jürgen Treyz

Weltstadtmusik des städtischen Fachbereichs Kultur im Parkbad Gütersloh

Am kommenden Sonntag spielen Gudrun Walther & Jürgen Treyz ein Konzert im Parkbad Gütersloh. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf mitreißende Musik freuen.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Am Sonntag, 25. Juli, kommen ab 16.30 Uhr mit Gudrun Walther (Gesang, Geige und diatonisches Akkordeon) und Jürgen Treyz (Gesang und Gitarre) zwei der erfolgreichsten Folkmusiker zum zweiten Konzert der Reihe „Weltstadtmusik“ des städtischen Fachbereichs Kultur ins Parkbad nach Gütersloh. Das Duo spannt den Bogen von deutschsprachigen Volksliedern über die keltische Musiktradition bis hin zu Bluegrass-Songs – mitreißend, anrührend und jedes Mal ein wenig anders. Die beiden Vollblutmusiker wechseln auf ihren Konzerten zwischen begeisternden Instrumentalpassagen und emotionalen, tiefgängigen Liedern. 
 
Bei der Veranstaltung werden die aktuellen Bestimmungen durch die Coronaschutzverordnung des Landes gelten. Die Zuschauer werden auf dem Gelände feste Plätze erhalten. Das Parkbad öffnet um 13 Uhr. Der Eintritt ist frei.
 
Bildunterzeile:
Der städtische Fachbereich Kultur präsentiert im Parkbad das Duo Gudrun Walther & Jürgen Treyz.

Bildnachweis: Walther u. Treyz_©Deitsch

Meistgelesene Artikel

Bushaltestellen werden barrierefrei
Aktueller Hinweis

Halbseitige Sperrung der Avenwedder Straße während der Umbauphase.

weiterlesen...
Sternsinger bringen Segen ins Gütersloher Rathaus
Wusstest du das?

Bürgermeister Norbert Morkes empfängt die Dreikönigssänger der St.-Pankratius-Gemeinde.

weiterlesen...
Künstler-Vitrine zu vergeben
Good Vibes

Fachbereich Kultur bietet kurzfristig Ausstellungsfläche.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 5200 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Allgemeines

Nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bleibt die Situation trotz anlaufender Hilfe dramatisch. Menschen frieren, die Zerstörungen werden sichtbarer, immer mehr Tote werden gezählt.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
Allgemeines

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Online-Stippvisite in Châteauroux
Veranstaltung

Vom heimischen PC aus oder vor dem Großbildschirm in der VHS

weiterlesen...
Bühnenprogramm des Gütersloher Weihnachtsmarkts vom 1. bis 6. Dezember 2022
Veranstaltung

Live-Musik, Tanzshows und ein Besuch vom Nikolaus

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner