22. August 2018 / Allgemeines

DKMS - Leon will leben! Große Registrierungsaktion

Am 09.09.2018 ab 12.00 Uhr!

DKMS - Leon will leben! Große Registrierungsaktion

Der 10-jährige Leon leidet unter einer seltenen Form von Blutkrebs. 
Seine einzige Chance ist die Stammzellspende. 

Bürgermeister Henning Schulz hat für die Registrierungsaktion die Schrimherrschaft übernommen, die von der Familie und Freunden von Leon organisiert wird.
Lasst Euch registrieren - Ihr könnt Leben retten!

Wann und Wo?
Am Sonntag, den 09.09.2018 
von 12.00 bis 17.00 Uhr 

Syrisch-Orthodoxe Gemeinde St. Maria
Eichenallee 100 A 
33332 Gütersloh 

 

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Notfallseelsorger stehen Familien nach Schulweg-Attacke bei
Allgemeines

Einfach da sein und zuhören: Diese Hilfe ist für die Angehörigen gerade ganz wichtig. Notfallseelsorger stehen in der Trauer um die getötete 14-Jährige und ihre schwer verletzte Mitschülerin bei.

weiterlesen...
Guterres vor Weltnaturgipfel: «Frieden mit Natur schließen»
Allgemeines

Zum Weltnaturgipfel in Kanada richten Premier Trudeau und UN-Chef Guterres warnende Worte an die Teilnehmerstaaten: Die Natur werde attackiert - und die «Menschheit zur Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Notfallseelsorger stehen Familien nach Schulweg-Attacke bei
Allgemeines

Einfach da sein und zuhören: Diese Hilfe ist für die Angehörigen gerade ganz wichtig. Notfallseelsorger stehen in der Trauer um die getötete 14-Jährige und ihre schwer verletzte Mitschülerin bei.

weiterlesen...
Guterres vor Weltnaturgipfel: «Frieden mit Natur schließen»
Allgemeines

Zum Weltnaturgipfel in Kanada richten Premier Trudeau und UN-Chef Guterres warnende Worte an die Teilnehmerstaaten: Die Natur werde attackiert - und die «Menschheit zur Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner