1. März 2018 / Allgemeines

Frauenfrühstück in der Weberei

Im Rahmen des Programms rund um den Weltfrauentag

Frauenfrühstück in der Weberei

Im Rahmen des Programms rund um den Weltfrauentag lädt die Gleichstellungsstelle der Stadt am Dienstag, 6. März, alle interessierten Frauen von 9 bis 12 Uhr zum internationalen Frauenfrühstück in die Weberei ein.

Jede Teilnehmerin bringt eine landestypische Spezialität mit, sodass ein riesiges internationales Buffet entsteht. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Austausch, zum Schließen neuer Kontakte und zum gemeinsamen Genießen ein. Eine Kinderspielecke ist eingerichtet. Das Frühstück wird auch dieses Jahr mit freundlicher Unterstützung der Firma Mestemacher durchgeführt.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht die Gleichstellungsstelle für Frau und Mann unter der Telefonnummer 05241 / 82 2126 oder unter https://www.guetersloh.de/de/rathaus/fachbereiche-und-einrichtungen/chancengleichheit-und-vielfalt.php zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Neue Kita „Ahornallee“ bietet 88 Kindern Betreuung in modernem Gebäude
Für die ganze Familie

Stadt Gütersloh hat nun 4228 Betreuungsplätze im Angebot

weiterlesen...
Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Studie: Extreme Dürre in Europa alle 20 Jahre zu erwarten
Allgemeines

Teile Europas haben einen beispiellosen Dürresommer erlebt. Schon mit dem heutigen Stand des Klimawandels muss der Kontinent damit nun alle 20 Jahre rechnen. Doch die Erde heizt sich weiter auf.

weiterlesen...
174.112 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 577,5
Allgemeines

Die Inzidenz ist sprunghaft angestiegen. Aber der Wert sagt mittlerweile nur noch bedingt etwas über das Infektionsgeschehen in Deutschland aus - denn viele Coronafälle werden nicht registiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Studie: Extreme Dürre in Europa alle 20 Jahre zu erwarten
Allgemeines

Teile Europas haben einen beispiellosen Dürresommer erlebt. Schon mit dem heutigen Stand des Klimawandels muss der Kontinent damit nun alle 20 Jahre rechnen. Doch die Erde heizt sich weiter auf.

weiterlesen...
174.112 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 577,5
Allgemeines

Die Inzidenz ist sprunghaft angestiegen. Aber der Wert sagt mittlerweile nur noch bedingt etwas über das Infektionsgeschehen in Deutschland aus - denn viele Coronafälle werden nicht registiert.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner