1. März 2018 / Allgemeines

Frauenfrühstück in der Weberei

Im Rahmen des Programms rund um den Weltfrauentag

Frauenfrühstück in der Weberei

Im Rahmen des Programms rund um den Weltfrauentag lädt die Gleichstellungsstelle der Stadt am Dienstag, 6. März, alle interessierten Frauen von 9 bis 12 Uhr zum internationalen Frauenfrühstück in die Weberei ein.

Jede Teilnehmerin bringt eine landestypische Spezialität mit, sodass ein riesiges internationales Buffet entsteht. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Austausch, zum Schließen neuer Kontakte und zum gemeinsamen Genießen ein. Eine Kinderspielecke ist eingerichtet. Das Frühstück wird auch dieses Jahr mit freundlicher Unterstützung der Firma Mestemacher durchgeführt.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht die Gleichstellungsstelle für Frau und Mann unter der Telefonnummer 05241 / 82 2126 oder unter https://www.guetersloh.de/de/rathaus/fachbereiche-und-einrichtungen/chancengleichheit-und-vielfalt.php zur Verfügung.

Neueste Artikel:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Europas Urlaubsparadiese kämpfen gegen Brände
Allgemeines

Trockene Böden und Hitzerekorde befördern derzeit die verheerenden Brände in Südeuropa. In Athen erreichen die Feuer bereits die Vorstädte. Meteorologen machen wenig Hoffnung auf baldige Besserung.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Zug aus München in Tschechien verunglückt
Allgemeines

Nach einem schweren Zugunglück im Südwesten Tschechiens laufen die Rettungsarbeiten. Mindestens zwei Menschen sind nach ersten Informationen ums Leben gekommen. Einer der Züge kam aus Deutschland.

weiterlesen...
Europas Urlaubsparadiese kämpfen gegen Brände
Allgemeines

Trockene Böden und Hitzerekorde befördern derzeit die verheerenden Brände in Südeuropa. In Athen erreichen die Feuer bereits die Vorstädte. Meteorologen machen wenig Hoffnung auf baldige Besserung.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner