20. Juli 2021 / Allgemeines

Kleinflugzeug landet auf Schnellstraße not

«Es war ganz schön gruselig»: Und plötzlich steht mitten auf einer Straße ein Flugzeug. Wegen Motorproblemen musste ein 18-Jähriger im US-Bundesstaat New Jersey notlanden.

Rettungskräfte im Gespräch mit dem Piloten, der notgelandet ist.
von dpa

Ein Kleinflugzeug ist Berichten zufolge auf einer Schnellstraße im US-Bundesstaat New Jersey notgelandet. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, wie Medien übereinstimmend unter Berufung auf die Polizei berichteten.

Der 18-jährige Pilot hat demnach von Motorproblemen berichtet und versucht, zum nahe gelegenen Flughafen in Ocean City zu fliegen. Schließlich landete er aber auf einer Autobahnbrücke, die Ocean City und Somers Point miteinander verbindet. Dort hatte er eine Lücke im Verkehr entdeckt. «Es war ganz schön gruselig», sagte ein Augenzeuge dem Sender 6 ABC.


Bildnachweis: © Matthew Strabuk/The Press of Atlantic City/AP/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
Feuerwurm breitet sich an Italiens Küsten aus
Allgemeines

An Italiens Küsten breiten sich Feuerwürmer aus. Der Kontakt mit ihren giftigen Stacheln kann schmerzhaft sein. Experten rufen zu Vorsicht auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwurm breitet sich an Italiens Küsten aus
Allgemeines

An Italiens Küsten breiten sich Feuerwürmer aus. Der Kontakt mit ihren giftigen Stacheln kann schmerzhaft sein. Experten rufen zu Vorsicht auf.

weiterlesen...
Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
Allgemeines

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner