9. Mai 2019 / Allgemeines

Neuer Kurs im Lady Fair Fitness Center

Trampolin Fitness mit Jumping Fitness

Am 10. Mai startet der neue Jumping-Fitness-Kurs im Lady Fair Fitness Center um 18 Uhr und um 19 Uhr.

Was Euch erwartet:

  • Effektive Kalorienverbrennung: Über 400 Muskeln im Einsatz!
  • Effizientes Training: Bauch, Beine, Po – Jumping Fitness stärkt alle Körperpartien!
  • Verbesserung der dynamischen Übungen Verbesserung deiner Ausdauer
  • Vorbeugen von Rückenproblemen
  • Gelenkschonend
  • Perfekt gegen Stress: Glückshormone, ein tolles Gruppengefühl und ein mitreißendes
  • Training zu energetischer Musik!
  • Für jeden geeignet: Unabhängig von Gewicht, Alter oder Leistungsniveau — Sprünge und Techniken sind leicht zu lernen und garantieren auch Anfängern schnelle Erfolgserlebnisse!

Also worauf wartet Ihr noch? 

Wichtig: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Wer mitmachen möchte, trägt sich bitte vorher an der Theke in die Liste ein!

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz unter 100
Allgemeines

Die dritte Corona-Welle gilt als gebrochen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist nun erstmals seit längerer Zeit wieder zweistellig. Naht damit schon das Ende der Pandemie?

weiterlesen...
Nebenwirkungen bei gemischter Corona-Impfung etwas häufiger
Allgemeines

Zuerst das Präparat von Astrazeneca und dann der Impfstoff von Biontech/Pfizer oder umgekehrt. Zwei verschiedene Corona-Impfstoffe führen einer Studie zufolge zu milden und moderaten Nebenwirkungen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz unter 100
Allgemeines

Die dritte Corona-Welle gilt als gebrochen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist nun erstmals seit längerer Zeit wieder zweistellig. Naht damit schon das Ende der Pandemie?

weiterlesen...
Nebenwirkungen bei gemischter Corona-Impfung etwas häufiger
Allgemeines

Zuerst das Präparat von Astrazeneca und dann der Impfstoff von Biontech/Pfizer oder umgekehrt. Zwei verschiedene Corona-Impfstoffe führen einer Studie zufolge zu milden und moderaten Nebenwirkungen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner